Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration
Kennziffer: IZM-2017-10
Allgemein:
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 10 bis 15 Stunden.
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet.


Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration
Berlin

http://www.izm.fraunhofer.de


Bewerbungsschluss: 01.10.2017
Bewerbungsschluss: 01.10.2017 Erschienen auf academics.de am 21.03.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote