Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme
Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE ist das größte Solarforschungsinstitut Europas. Mit unseren derzeit rund 1100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreiben wir anwendungsorientierte Forschung für die tech-nische Nutzung der Solarenergie und entwickeln Materialien, Systeme und Verfahren für eine nachhaltige Energie-versorgung.

Für unsere Gruppe „Inline-Messtechnik und Qualitätssicherung“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in zur Erstellung einer

* Bachelor-/Master-/Diplomarbeit zum Thema "Neuartige Hocheffizienz-Solarzellen auf mc-Si" *

Kennziffer: ISE-2012-19
Ihre Aufgaben:
Der Wirkungsgrad von Solarzellen aus multi-kristallinem Silizium (mc-Si) ist häufig durch die Bulklebensdauer des verwendeten Basismaterials limitiert. Dies ist insbesondere der Fall für mc-Si, welches aus weniger reinem, sogenanntem umg-Si, kristallisiert wird.
Innerhalb dieser Arbeit soll eine neuartige Zellstruktur, welche sich insbesondere für die Anwendung auf mc-Si eignet, in Richtung ihrer industriellen Reife entwickelt werden. Aufbauend auf bisherigen Arbeiten soll diese Zellstruktur theoretisch betrachtet und hinsichtlich ihres Designs auf mc-Si optimiert werden (1). Experimentell sollen Zellen dieser Struktur in der Forschungs- und Entwicklungslinie PV-TEC des Fraunhofer ISE gefertigt werden (2). Im Anschluss werden die gefertigten Zellen detailliert charakterisiert und die dominierenden Verlustkanäle identifiziert (3). Aufbauend auf diesen Ergebnissen werden entscheidende Prozesse optimiert, um den Wirkungsgrad zu maximieren (4).
Der Student wird sich im Rahmen der Arbeit mit den neuesten industriellen Prozessen und Prozessketten zur Herstellung industrieller Hocheffizienzzellen sowie deren Theorie auseinandersetzen.


Ihre Voraussetzungen:
  • Studium im Bereich Physik / Ingenieurwissenschaften oder vergleichbar
  • Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich Festkörperphysik und Programmierung hilfreich
  • Teamfähigkeit, engagierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • gute MS-Office-Kenntnisse,
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift,



Kontakt:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer an:
fabian.fertig@ise.fraunhofer.de
(Anschreiben, CV und Zeugnisse als pdf-Datei mit max. 10 MB)


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Fabian Fertig, Tel.: +49 (0)761 45 88-54 82
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme
Freiburg

http://www.ise.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 18.01.2012
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics