Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Einrichtung für Gießerei-, Composite- und Verarbeitungstechnik IGCV
DIE FRAUNHOFER-EINRICHTUNG IGCV SUCHT AB SOFORT EINE/N STUDENTISCHE/N MITARBEITER/IN FÜR

ABSCHLUSSARBEIT ODER PRAKTIKUM: Leichtbau durch den Einsatz von Sandwichstrukturen

Kennziffer: IGCV-2017-107
Projekt-/Themenbeschreibung:
Steigende Anforderungen an technische Produkte erfordern den Einsatz neuer, leistungsfähigerer Werkstoffe. Die eingesetzten Materialien müssen eine hohe mechanische Festigkeit und Steifigkeit bei geringem Gewicht aufweisen.
Sandwichstrukturen erfüllen durch eine hohe Festigkeit der Decklagen und eine geringe Dichte des Kernmaterials diese Anforderungen.
Ziel des Projekt ist eine Evaluierung verschiedener Materialkombinationen und deren Eignung für Anwendungen in der Industrie. Dabei liegt der Fokus auf der Grenzfläche bzw. der Anbindung der Materialien untereinander. Mechanische Prüfungen sowie das Umformverhalten der Strukturen definieren den zukünftigen Einsatzbereich.

Aufgaben:
• Einarbeitung in die Thematik Leichtbau und Sandwichstrukturen
• Selbstständige Versuchsdurchführung und Herstellung von verschiedenen Sandwichstrukturen
• Ermittlung von mechanischen Kennwerten nach geeigneten Prüfmethoden
• Umformversuche zur Ermittlung des Einsatzpotentials
Was Sie mitbringen
• Studium Ingenieurwissenschaften oder vergleichbares
• Wissenschaftliche Arbeitsweise
• Grundkenntnisse im Bereich Faserverbundwerkstoffe
• Handwerkliches Geschick
Was Sie erwarten können
Wir bieten flexible Arbeitszeiten, eine hervorragende Ausstattung und die Möglichkeit bei uns aktiv mitzugestalten.
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Tobias Betz
Tel: +49 821 90678 - 226
tobias.betz@igcv.fraunhofer.de

Fraunhofer IGCV
Am Technologiezentrum 2
86159 Augsburg
Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail mit allen wichtigen Unterlagen an:
tobias.betz@igcv.fraunhofer.de
Fraunhofer-Einrichtung für Gießerei-, Composite- und Verarbeitungstechnik IGCV
Augsburg

http://www.igcv.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 10.02.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics