Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Ausschreibung für die Fachrichtungen

  • Betriebswirtschaft
  • Betriebswirtschaft t.o.
  • Maschinenbau
  • Technologiemanagement
  • Wirtschaftsingenieurwesen

Agile Produktentstehungsprozesse im Maschinenbau - Chancen und Defizite im Vergleich zu klassischen Ansätzen - Studien-/Abschlussarbeit

Kennziffer: IPA-2017-40
Ihre Aufgaben:
Um am Markt wettbewerbsfähig zu sein, ist es für Unternehmen essentiell, geforderte bzw. auf den Kunden angepasste Produkte schnell auf den Markt zu platzieren. Damit dies gelingen kann, muss ein Unternehmen schnell reagieren können und darf sich durch lange Entscheidungsketten nicht selbst behindern.

Die Branche der Softwareentwicklung hat dies bereits erkannt und wendet daher bereits agile Produktentwicklungsmethoden an. Die Maschinenbaubranche setzt allerdings hingegen zumeist noch auf klassische Ansätze. Welche Chancen hätte allerdings der Maschinenbau, wenn auch dieser agile Methoden einsetzt oder entstehen bzw. bestehen Defizite.


Der Arbeitsort befindet sich in Stuttgart-Stadtmitte.


Ihre Voraussetzungen:
Sie haben Interesse an Technologie-, Projekt- und Innovationsmanagement und suchen ein Interessantes Thema für Ihre Abschlussarbeit? Zudem besitzen Sie eine schnelle Auffassungsgabe, strukturiert und zielorientiert Arbeitsweise. Sie haben sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie einen sicheren Umgang mit MS-Office Programmen, dann sind Sie hier genau richtig.



Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Frau Nina Warth
Tel.: 0711 970 1130

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Portal!
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Stuttgart

http://www.ipa.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 31.01.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote