Noch mehr passende Jobs einfach per Mail erhalten

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist bereits abgelaufen.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil auf academics.de.

Logo
An der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Karlsruhe ist zum 01.06.2017 in der Fakultät für Technik folgende Stelle vorbehaltlich der Mittelbewilligung zu besetzen:

Akademische Mitarbeiterin /
Akademischer Mitarbeiter
in Teilzeit (70 %)
Kennziffer: KA-BF

Aufgaben:
Wissenschaftliche Unterstützung und Mitwirkung in einem öffentlich geförderten Verbundprojekt mit dem fachlichen Schwerpunkt auf der „Anlagen- und Prozessentwicklung für das Thermoformen von Biopolymeren“ gemeinsam mit nationalen Industrie- und Forschungspartnern.
  • Durchführung von Forschungsaufgaben zur Anlagen- und Prozessanpassung des Thermoformens zur Formgebung von Halbzeugen aus Biopolymeren
  • Weiterentwicklung des Thermoformprozesses und der Werkzeugtechnologien für die Fertigung von Verbundbauteilen
  • Durchführung der konstruktiven Ausarbeitungen und der praktischen Labor- und Technikumsarbeit
  • Mitwirkung an Projekttreffen sowie Zwischen- und Abschlussberichten zum Forschungsvorhaben
  • Betreuung von Projekt-, Bachelor- und Masterarbeiten im Rahmen des Forschungsprojekts
Qualifikation:
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder Diplom) im Bereich Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen oder Materialwissenschaften
  • Bereitschaft zur wissenschaftlichen Weiterqualifikation und zur Forschung
  • Fachbezogene Kenntnisse in der Polymertechnik (polymere Werkstoffe und Verarbeitungsprozesse)
  • Kenntnisse im Umgang mit der Konstruktion (CAD) sind von Vorteil
  • Selbstständiges Arbeiten und hohes Interesse an wissenschaftlicher Forschung
Fachliche Auskünfte erteilt:
Prof. Dr.-Ing. Axel Kauffmann, Tel. 0721/9735-836, E-Mail: kauffmann@dhbw-karlsruhe.de

Die Eingruppierung erfolgt in Abhängigkeit Ihrer Qualifikation bis Entgeltgruppe 13 TV-L. Das Beschäftigungs­verhältnis ist für die Dauer von 2 Jahren befristet.

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt (bitte Nachweis beifügen).

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte per Post unter Angabe der Kennziffer bis zum 28.04.2017 an die Duale Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe – Personalverwaltung – Postfach 10 01 36, 76231 Karlsruhe senden. Wir bitten um Einreichung von Kopien, da wir Ihre Unterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens leider nicht zurücksenden können. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: www.dhbw-karlsruhe.de

Bewerbungsschluss: 28.04.2017
Bewerbungsschluss: 28.04.2017 Erschienen auf academics.de am 19.04.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics