Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

Brandenburgische Technische Universität (BTU)
Logo
An der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg ist in der Fakultät für Wirtschaft, Recht und Gesellschaft im Fachgebiet ABWL und Besondere des Rechnungswesens und des Controllings in Cottbus zum 01.11.2016 folgende Stelle zu besetzen:

Akademische/-r Mitarbeiter/-in
(Qualifikationsstelle)

befristet zunächst auf 5 Jahre; Vollzeit; E13 TV-L
Auf Wunsch besteht die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung.
Kennziffer: 137/16
Aufgaben:
Die mit der Stelle verbundenen Aufgaben umfassen Lehr- und Forschungs­dienst­leistungen sowie administrative Tätigkeiten im Fachgebiet. Die Bereitschaft zur Pro­motion wird erwartet.
Voraussetzungen:
  • gutes bis sehr gutes wirtschaftswissenschaftliches, universitäres Diplom- oder Masterexamen
  • Vertiefung aus mindestens einem der folgenden Bereiche: Rechnungswesen und Controlling, Investition und Finanzierung, Produktion und Logistik, Operations Research
  • Alternativ zu einem wirtschaftswissenschaftlichen Universitätsabschluss sind auch Bewerbungen aus verwandten Fachbereichen möglich, wenn diese einen erkennbaren Anknüpfungspunkt zu den Arbeitsgebieten des Fachgebietes aufweisen
  • Lehrerfahrung sowie Kenntnisse in SAP sind erwünscht
  • Fundierte MS Office-Kenntnisse werden vorausgesetzt
  • Neben organisatorischen und kommunikativen Fähigkeiten wird ein hohes Maß an Motivation, Teamfähigkeit, Flexibilität und Eigeninitiative erwartet
Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltan­schau­ung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Die BTU Cottbus-Senftenberg strebt in allen Beschäftigtengruppen eine aus­ge­wogene Geschlechterrelation an.
Logo Personen mit einer Schwerbehinderung werden bei entspre­chender Eignung vorrangig berücksichtigt.
Auf die Vorlage von Bewerbungsfotos wird verzichtet.
Bewerbungen unter Angabe der Kennziffer richten Sie bitte bis zum 02.11.2016 an den Dekan der Fakultät für Wirtschaft, Recht und Gesellschaft, Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg, Postfach 101344, 03013 Cottbus.

Bewerbungsschluss: 02.11.2016
Bewerbungsschluss: 02.11.2016 Erschienen auf academics.de am 29.09.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote