Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

Universität Zürich
University of Zurich
Rechtswissenschaftliche Fakultät
An der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Zürich ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Assistenzprofessur im
Öffentlichen Recht
unter besonderer Be­rück­sichtigung europäischer
Demokratiefragen
zu besetzen (ohne tenure track).
Die Assistenzprofessur ist in ein interdisziplinäres Forschungs­pro­jekt zum Thema «Direkte Demokratie und Populismus in Europa» am Zentrum für Demokratie Aarau (ZDA) eingebettet.
Bewerbungsvoraussetzungen sind ein sehr gutes rechts­wissen­schaft­liches Doktorat und ein (geplantes, ausgearbeitetes oder bereits be­gon­nenes) Habilitationsprojekt. Der Forschungsschwerpunkt muss im Staats- und Verwaltungsrecht einer nationalen Rechtsordnung in Verbindung mit dem Europarecht liegen. Die Anstellung ist auf drei Jahre befristet mit einer einmaligen Verlängerungsmöglichkeit um weitere drei Jahre.
Die Universität strebt eine Erhöhung des Frauenanteils in For­sch­ung und Lehre an und bittet qualifizierte Wissenschaftlerinnen aus­drücklich um ihre Bewerbung.
Auch einschlägig ausgewiesene Persönlichkeiten, welche nicht deut­scher Muttersprache sind, werden ausdrücklich zur Bewerbung auf­gefordert, sofern die Bereitschaft besteht, sich im Laufe der An­stel­lung in die deutsche Sprache einzuarbeiten.
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und wissen­schaft­lich­em Leistungsausweis per Post (nicht elektronisch) bis zum 24. Oktober 2016 an: Universität Zürich, Dekanat der Rechts­wissen­schaft­lichen Fakultät, Frau G. Üstün, Rämistr. 74/2, CH-8001 Zürich. Die Einreichung von Schriften in Druckform wird ge­ge­ben­en­falls gesondert erbeten.
Nähere Angaben zum Anforderungsprofil finden Sie unter http://www.ius.uzh.ch/de/faculty/news/jobs.html
Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an
Prof. Dr. Andreas Glaser (Tel. +41 (0)44 634 15 51;
andreas.glaser@rwi.uzh.ch).

Bewerbungsschluss: 24.10.2016
Bewerbungsschluss: 24.10.2016 Erschienen in DIE ZEIT vom 06.10.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote