Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung

Aufbau eines Systemmodells zur optimalen Dimensionierung der Energie Symbiose von "Smart Rooftop Greenhouses" und der Abwärme eines Rechenzentrums - Studentische Hilfskraft

Kennziffer: IPA-2017-180
Ausschreibung für alle Studienrichtungen
Was Sie mitbringen
  • Strukturiertes und selbstständiges Arbeiten
  • Grundlagen Thermodynamik
  • gute Kenntnisse in Excel
  • Idealerweise erste Erfahrung in VBA-Programmierung
  • Idealerweise Arbeitserfahrung im Aufbau von Systemmodellen bzw. Simulation von Teilsystemen

Was Sie erwarten können
Im Arbeitsgebiet „Urbane Produktion“ (Link: http://www.ipa.fraunhofer.de/energieeffizienz.html) arbeitest du als Hiwi oder Praktikant mit an der Konzeptionierung und Simulation von energetischen Verbünden industrieller Produktionssysteme.

Im aktuell laufenden Projekt „Smart Rooftop Greenhouses (SRG)“ wird die Machbarkeit einer energetischen Symbiose von Hightech Pflanzenproduktion auf Dachflächen und der Abwärmenutzung aus Produktionsprozessen untersucht.

  • Mitarbeit bei laufenden Projekten, z.B. beim Aufbau eines Systemmodells zur Nutzung von Abwärme eines Rechenzentrums zur Beheizung von Dachgewächshäusern auf dem Campus der Universität Stuttgart
  • Recherchetätigkeiten zur Unterstützung von Veröffentlichungen und von Forschungsanträgen für den Aufbau eines SRG-Demonstrators
  • Organisatorisches und inhaltliches Vorbereiten von (Fach-)Vorträgen/Präsentationen

Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 40 bis 60 Stunden

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Frau Nina Warth
Tel.: 0711 970 1130

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Portal!
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Stuttgart

http://www.ipa.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 12.05.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote