Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik
Das Fraunhofer-Center for Laser Applications in der Nähe von Detroit, dem Herzen der US Automobilindustrie, betreibt anwendungsorientierte Forschungs- und Entwicklungsarbeiten in den Gebieten der Lasermaterialbearbeitung. Zu jedem Semesterbeginn (April oder Oktober) suchen wir mehrere Studenten (m/w) zur Unterstützung unserer Ingenieure bei der Durchführung und Abwicklung von Projekten für die Automobil-, Luftfahrt- und Energieindustrie.

Je nach aktueller Auftragslage bietet das Center die Mitarbeit an anspruchsvollen Projekten in den Bereichen:
  • Laser Additive Manufacturing 
  • Laser Cladding 
  • Laser Welding 
  • Laser Brazing 
  • Laser Heat Treatment 
  • Laser Micromachining (drilling, ablation, structuring)
  • Laser System Development.

Auslandspraktikums am Fraunhofer-Center for Laser Applications (USA).

Kennziffer: IWS-2016-11
Ihre Aufgaben:
  • vielfältiger Aufgabenbereich und Mitarbeit an FuE-Projekten für die amerikanische Automobil-, Luftfahrt- und Energieindustrie
  • Versuchsplanung und Versuchsaufbau, Durchführung und Protokollierung von Versuchen
  • Analyse und Auswertung der Versuche (metallographische Analyse, Härtemessungen,...)
  • Konstruktion von Baugruppen und Vorrichtungen, Anfertigung technischer Zeichnungen
Allgemeines:
  • Vollzeitstelle (Pflichtpraktika) mit einer Mindestdauer von 6 Monaten (längere Aufenthalte wünschenswert)
  • Möglichkeit einer anschließenden Bachelor-, Master- oder Diplomarbeit
  • Themenstellung kann im Rahmen einer Studien- oder Belegarbeit behandelt und vom Arbeitsumfang an die persönlich geltende Studienordnung angepasst werden
  • Bereitstellung einer Unterkunft
  • Unterstützung bei Einreise- und Visaformalitäten


Ihre Voraussetzungen:
  • ausreichende Kenntnisse der englischen Sprache
  • selbstständiges und strukturiertes Arbeiten
  • sicheres Arbeiten mit MS Office Produkten
  • Grundkenntnisse der Lasermaterialbearbeitung wünschenswert
  • Grundkenntnisse der Materialwissenschaften
  • Kenntnisse der technischen Konstruktion



Allgemein:
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen und der Kennziffer IWS-2016-11 an:

Steffen Mueller, Senior Project Manager
Fraunhofer USA
Center for Laser Applications
46025 Port Street
Plymouth, Michigan 48170 - USA

Phone: +1 734 738 0551
smueller@fraunhofer.org
oder
Phone: +1 734 738 0555
smehner@fraunhofer.org

Weitere Informationen:
Fraunhofer USA - Center for Laser Applications
www.cla.fraunhofer.org

Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik


http://www.iws.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 05.02.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote