Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Ausschreibung für die Fachrichtungen

  • Automatisierungstechnik
  • Elektrotechnik
  • Informatik
  • Kybernetik
  • Luft- und Raumfahrttechnik
  • Mechatronik
  • Physik
  • Softwareengineering
  • technische Informatik

Automatisierung: Autonome Navigation von mobilen Servicerobotern in dynamischen Umgebungen - Praktikum

Kennziffer: IPA-2015-445
Ihre Aufgaben:
Das Fraunhofer IPA [1] beschäftigt sich mit der Entwicklung von mobilen Robotern in verschiedenen Einsatzszenarien. Eine Kernaufgabe dieser mobilen Systeme besteht darin, autonom zu einem Zielpunkt zu navigieren. Grundvoraussetzung dafür sind die genaue Lokalisierung des Roboters in der Umgebung, die Perzeption von Hindernissen sowie die Bahnplanung und -regelung zum Ziel.

Im Rahmen des Praktikums sollen bestehende Algorithmen zur Navigation von mobilen Servicerobotern wie rob@work 3 [2] und Care-O-bot® 4 [3] weiterentwickelt sowie neue Konzepte ausgearbeitet werden. Die implementierten Algorithmen werden anschließend in Simulation und am Roboter getestet und evaluiert. Als Softwareframework kommt dabei das Robot Operating System ROS [4] unter Ubuntu zum Einsatz. Mögliche Inhalte des Praktikums sind in folgenden Themenfeldern zu finden:
  • SLAM (Simultaneous Localization and Mapping)-Verfahren für mobile Roboter in industriellen Anwendungen
  • Langzeit-Lokalisierung (Lifelong Localization)
  • Kollaborative Lokalisierung für Multi-Robot-Applikationen
  • Detektion und Tracking der dynamischen Umgebung (Multi-Target-Tracking)
  • Prädiktion der Bewegung/Intention dynamischer Objekte
  • Bahnplanung in dynamischen Umgebungen
  • Kooperative Bahnplanung für Multi-Robot-Applikationen
  • Model Predictive Control
  • Systemarchitektur von Multi-Robot-Systemen
  • Easy-Setup der Navigation mobiler Systeme


[1] www.ipa.fraunhofer.de/Robotersysteme
[2] www.rob-at-work.de
[3] www.care-o-bot.de
[4] www.ros.org




Ihre Voraussetzungen:
  • Motivation, Kreativität und selbstständiges Arbeiten
  • Sehr gute Programmierkenntnisse in C/C++
  • Fundierte Kenntnisse in Wahrscheinlichkeitstheorie und mathematischer Modellierung
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse
  • Erfahrungen im Umgang mit Ubuntu Linux und ROS sind hilfreich





Allgemein:
Die Vergütung richtet sich nach den Richtlinien des Bundes über Praktikantenvergütungen.


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Frau Nina Warth
Tel.: 0711 970 1130

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Portal!
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Stuttgart

http://www.ipa.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 10.11.2015
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics