Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Ausschreibung für die Fachrichtungen
  • Automatisierungstechnik
  • Elektrotechnik
  • Informatik
  • Kybernetik
  • Maschinenbau
  • Mathematik
  • Mechatronik
  • Softwaredesign
  • Softwareengineering
  • technische Informatik
  • Wirtschaftsingenieurwesen

Automatisierung: Implementierung eines Software Tool zur Konzeption von MRK (Mensch-Roboter-Kollaboration) Arbeitsplätzen - Studien-/Abschlussarbeit

Kennziffer: IPA-2016-253
Ihre Aufgaben:
Im Rahmen des EU-Projektes "LIAA" (http://www.project-leanautomation.eu) wird ein Software Tool zur Konzeption von MRK (Mensch-Roboter-Kollaboration) Arbeitsplätzen entwickelt.
Anhand einer Bibliothek an Ressourcen soll ein Designingenieur 2D Layouts des Arbeitsplatzes entwerfen können. Ein Expertensystem im Hintergrund analysiert das Design und listet mögliche Gefahrenquellen für den Werker auf. Sollten die Gefahren einen kritischen Level erreichen, so schlägt das Tool dem Ingenieur mögliche Sicherheitsmaßnahmen vor, die in den Arbeitsplatzentwurf integriert werden können. Diese Vorschläge werden automatisch bzgl. Auswirkungen auf Kosten, Flexibilität und Prozesszeiten priorisiert.

Aufgabenstellung im weiteren Sinne:
  • Literaturrecherche bzgl. möglicher Gefahrenquellen und Sicherheitsmaßnahmen
  • Modellierung der Abhängigkeiten zwischen Ressourcen und Gefahrenquellen, sowie Gefahren und Sicherheitsmaßnahmen
  • Einarbeitung in bestehenden Prototypen
  • Erweiterung des Prototypen bzgl. angeforderter Features


  • Was wir Ihnen bieten und wie wir Sie unterstützen?
  • Spannende und anwendungsorientierte Aufgabenstellung
  • Tutorials für Eclipse-Plugins, ROS und Protégé
  • Intensive Betreuung
  • Möglichkeit für Bachelor-/Masterarbeit im Bereich Künstliche Intelligenz
  • Flexible Arbeitszeiten in Klausurzeiten




Ihre Voraussetzungen:
  • Motivation und Selbstständiges Arbeiten
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse
  • Gute Programmierkenntnisse in Java und Erfah-rung mit Eclipse als Entwicklungsumgebung
  • Erfahrung in XML, Eclipse-Plugin Tools und Protégé sind von Vorteil
  • Hiwi Job ist auf mind. 6 Monate ausgelegt




Allgemein:
Die Stelle ist auf eine Dauer von 4-6 Monaten ausgelegt


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Frau Nina Warth
Tel.: 0711 970 1130

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Portal!
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Stuttgart

http://www.ipa.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 25.08.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote