Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Ausschreibung für die Fachrichtungen
  • Automatisierungstechnik
  • Elektrotechnik
  • Informatik
  • Kybernetik
  • Maschinenbau
  • Mechatronik
  • Regelungstechnik
  • Softwareengineering

Automatisierung: Mensch - Roboter Kollaboration im Bereich Industrie 4.0 - Praktikum

Kennziffer: IPA-2016-240
Ihre Aufgaben:
Das Fraunhofer IPA ist für seine innovativen Entwicklungen im Bereich der Robotersysteme bekannt. Ein aktuelles Projekt beschäftigt sich mit der Thematik Industrie 4.0 und deren Auswirkungen auf die Arbeitswelt.
Für ein öffentliches Zentrum soll ein Demonstrator aufgebaut werden, der die Kollaboration zwischen Mensch und Industrieroboter verdeutlicht. Dabei werden verschiedene Technologien verwendet, die heute und in Zukunft große Bedeutung haben.

Aufgabenstellung:
Die konkrete Aufgabenstellung richtet sich stark nach Ihren Interessen! Folgende Themen wären möglich:
  • Herleitung / Implementierung kinematischer Roboter-Modelle für die Umsetzung einer Handführ-Funktion mittels Kraft / Momenten-Sensor
  • Entwickeln und Umsetzen von Sicherheitskonzepten zur Absicherung des MRK Bereichs. Dazu stehen modernste sicherheitsgerichtete Kamera-Systeme zur Verfügung
  • Konstruktion von einem Roboter-Greifern, welcher verschiedene Bauteile vorkommissionieren kann. Inbetriebnahme der Roboter-Zelle und Aufbau eines spezifischen Anwendungsfalles


  • Was wir Ihnen bieten und wie wir Sie unterstützen?
  • Arbeiten mit State-of-the-Art Hardware: Die Verbindung aus theoretischer Arbeit und praktischer Erprobung ist einmalig
  • Arbeiten an hochaktuellen herausfordernden Themen
  • Direkter Bezug zur Industrie und industriellen Anwendungsfällen
  • Intensive Betreuung und Hilfestellung
  • Flexible Arbeitszeiten in Klausurzeiten




Ihre Voraussetzungen:
  • Motivation und Selbstständiges Arbeiten
  • Spaß an technischen Herausforderungen
  • Eignung für Teamarbeit
  • Grundverständnis Robotik
  • Grundlagen Mechanik
  • Grundlagen Programmierung (z.B. C++)




Allgemein:
Die Vergütung richtet sich nach den Richtlinien des Bundes über Praktikantenvergütungen.
Die Stelle ist auf eine Dauer von 4-6 Monaten ausgelegt


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Frau Nina Warth
Tel.: 0711 970 1130

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Portal!
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Stuttgart

http://www.ipa.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 03.08.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics