Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie
Ihre Aufgaben
Sie arbeiten aktiv an der Prozessentwicklung zur Verarbeitung neuartiger faserverstärkter Materialien im laserunterstützten Tapelegeverfahren mit. Ziel dieser Arbeit ist die Prozessentwicklung zur Verarbeitung eines faserverstärkten Halbzeugs mit neuartigem Matrixmaterial. Zunächst soll eine Simulation der Aushärtung des Matrixsystems durchgeführt werden, welche alle werkstoffseitigen und prozessseitigen Einflussgrößen berücksichtigt. Die Simulation wird anschließend durch Versuche validiert.

Bachelor-/Masterarbeit: »Neuartige FVK-Materialien im laserunterstützten Tapelegeprozess«

Kennziffer: IPT-2016-139
Ihre Aufgaben:
  • Gute Betreuung und klar abgesteckte Aufgabengebiete
  • Möglichkeiten, Fragestellungen des modernen Leichtbaus aktiv mitzugestalten
  • Mitarbeit in einem engagierten Team


Ihre Voraussetzungen:
  • Sie studieren ein ingenieur- oder naturwissenschaftliches Fach
  • Sie sind motiviert und teamfähig
  • Sie bringen die Bereitschaft mit, Aufgaben selbständig und eigenverantwortlich zu bearbeiten


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Auf Ihre aussagekräftige Bewerbung freut sich:
Daniel Werner
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT
Steinbachstraße 17, 52074 Aachen
daniel.werner[at]ipt.fraunhofer.de
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie
Aachen

http://www.ipt.fraunhofer.de/


Erschienen auf academics.de am 10.05.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics