Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 
Fraunhofer-Institut für Angewandte Optik und Feinmechanik
Die Arbeitsgruppe „Faserlaser“ beschäftigt sich mit dem Faser- und Laserdesign, der Erforschung von nichtlinearen optischen Effekten in Fasern sowie Aufbautechniken zur Skalierung von Faserlasersystemen zu hohen optischen Leistungen.

Bachelor-/ Masterarbeiten im Bereich Lasertechnik

Kennziffer: IOF-2016-20
Ihre Aufgaben:
Folgende Themen stehen für Abschlussarbeiten zeitnah zur Verfügung:
  • Untersuchung der thermo-optischen Eigenschaften laseraktiver Glasfasern verschiedener Zusammensetzung
  • Alternative Herstellungsmethode für aktiv dotiertes Material
  • Design, Realisierung und Charakterisierung von Mantelmodenstrippern für Hochleistungsfaserlaser
  • Entwicklung, Evaluierung und Qualifizierung von Prozessschritten und Messmethoden bei der Herstellung von Faserpreformen
  • Implementierung einer Datenbank zur übersichtlichen Verwaltung von Faserpreform- und Faserdaten
  • Softwareentwicklung zur Charakterisierung, Auswertung und übersichtlichen Darstellung von Faserpreformdaten
  • Analyse und Optimierung des Modengehaltes in Glasfasern
  • Charakterisierung, Bewertung und Vergleich verschiedener Kühlkonzepte für Hochleistungsfaserlaser
  • Aufbau und Charakterisierung eines monolithischen CW-Faserlasers bzw. Faserverstärkers mit 2 kW Ausgangsleistung


Ihre Voraussetzungen:
  • Studium der Physik oder eines verwandten Studienganges
  • Grundlagenwissen im Bereich Lasertechnik und nichtlinearer Optik
  • wünschenswert ist Vorwissen aus den Bereichen Materialwissenschaft, Optik und Messtechnik


Allgemein:
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.


Kontakt:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer an:
Fraunhofer-Institut für Angewandte Optik und Feinmechanik
Personalbereich
Albert-Einstein-Str. 7
07745 Jena

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Email: personal@iof.fraunhofer.de

Bei Online-Bewerbungen bitte die Unterlagen mehrseitig in einer Datei als Worddokument oder pdf-Datei mit max. 5 MB erstellen.
Fraunhofer-Institut für Angewandte Optik und Feinmechanik
Jena

http://www.iof.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 08.04.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote