Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
So vielfältig wie unsere Aufgaben sind die beruflichen Möglichkeiten, die das Unternehmen DRK bietet. Mehr als 10.000 Menschen sind heute beim Roten Kreuz in Rheinland-Pfalz beschäftigt - und finden in dieser Arbeit Sinn, Freude und persönliche Perspektiven.

Zur Verstärkung unseres Teams in unserem DRK Berufsbildungswerk in Worms suchen wir ab sofort für das Schul­jahr 2016/2017 eine/n

Berufsschullehrer (m/w)

für Allgemeinbildende Fächer
(Sozialkunde, Wirtschaftslehre, Deutsch)
sowie das Berufsfeld Wirtschaft/Verwaltung
(Vollzeit, zunächst befristet nach TzBfG).

Aufgabenschwerpunkt:
  • Erteilung von Unterricht in BVJ-Klassen und/oder Fachklassen, sowie fachtheoretischer Unterricht im Be­rufs­feld Wirtschaft/ Verwaltung anhand der vorgegebenen Arbeitspläne
  • Weiterentwicklung vorhandener Stütz-/Förderkonzepte auf der Grundlage der vorhandenen Lehr- und Ar­beits­plä­ne der Berufsschule.
Wir erwarten:
  • Eine/n entsprechende ausgebildete/n Lehrer/in oder eine gleichwertige Ausbildung im Sinne des Pri­vat­schul­ge­set­zes (z. B. Master), verbunden mit der Beschäftigungsgenehmigung durch die ADD Neustadt.
  • Weiterentwicklung von fächerübergreifendem Unterricht und Projektarbeit.
  • Die Einbringung in das QM-System ist ebenso von Bedeutung, wie die Bereitschaft zur Teamarbeit in Leh­rer­teams und den Pädagogischen Einheiten des Hauses.
  • Die aktive Teilnahme an Prozessen der Qualitätsentwicklung unserer Berufsschule wird vorausgesetzt.
Was wir bieten:
  • Vergütung nach DRK-Tarifvertrag mit Anspruch auf Jahressonderzahlung, Zusatzversorgung.
  • Möglichkeit des Abschlusses einer Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprüfung.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens zum 30.09.2016, gerne auch per E-Mail (bitte nur als PDF-Datei).

DRK-Berufsbildungswerk Worms
Personalwesen
Eckenbertstr. 60
67549 Worms
E-Mail: personalwesen@bbw-worms.drk.de


Aus organisatorischen Gründen kann eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen grundsätzlich nicht er­fol­gen.

Bewerbungsschluss: 30.09.2016
Bewerbungsschluss: 30.09.2016 Erschienen in DIE ZEIT vom 22.09.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote