Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

Technische Universität Berlin
TU Berlin Logo TU Berlin
Bei der Technischen Universität Berlin ist/sind folgende Stelle/n zu besetzen:

Beschäftigte/r mit abgeschlossener wissenschaftlicher Hochschulbildung - Entgeltgruppe 13 TV-L Berliner Hochschulen

Teilzeitbeschäftigung ist ggf. möglich - unter dem Vorbehalt der Mittelbewilligung wird eine Verlängerung/Entfristung der Stelle angestrebt
Fakultät II - Institut für Chemie/ Einstein-Zentrum für Katalyse
Kennziffer: II-504/16 (besetzbar ab sofort / befristet bis 31.10.2017 / Bewerbungsfristende 22.10.2016)
Aufgabenbeschreibung:
  • Konzeption, Aufbau und Wartung eines Linuxserver-/clientsystems zum Betrieb der Linux basierten Arbeitsplätze am Einstein-Zentrum für Katalyse. Mitarbeit bei der Verwaltung und Planung der im Einsteinzentrum genutzten Virtualisierungssysteme
  • Betreuung und Anleitung der wissenschaftlichen Mitarbeiter/innen bei der Durchführung von Simulationen an Hoch- und Höchstleistungsrechenzentren, insbesondere Beratung und Mitarbeit bei der Integration und Optimierung von wissenschaftlicher Software auf die im Computerservice der Fakultät verfügbare Hardware. Unterstützung der Mitarbeiter/innen bei der Anpassung von wissenschaftlicher Software auf moderne Rechenplattformen
  • Planung und Durchführung von Beschaffungen unter enger Abstimmung mit dem wissenschaftlichen Profil der am Einstein-Zentrum beteiligten Projekte. Durchführung von Performanceanalysen von numerischer Software
Erwartete Qualifikationen: Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom, Master oder Äquivalent) in Chemie oder einer vergleichbaren technisch-naturwissenschaftlichen Fachrichtung oder der Informatik.
Darüber hinaus fundierte Erfahrungen
  • in der Durchführung großer numerischer Simulationsprojekte, bevorzugt im Bereich der Quantenchemie oder der Simulation großer molekularer Systeme. Nutzung von Batchsystemen, üblichen Compilern (C, Fortran) und Parallelisierungstechniken (z. B. MPI)
  • in der Planung und Administration von Linux-Servern und Desktopsystemen, insbesondere Datenspeichersysteme und Netzwerkfilesysteme (RAID, NFS, SMB), Authentifizierung mit Kerberos/LDAP und Verwaltung von großen Linux-Desktopumgebungen (50+ Arbeitsplätze)
  • in der Systemprogrammierung von Linux mittels Skriptsprachen (Shell, Python, Perl);
Weiterhin Kenntnisse und Erfahrung in folgenden Bereichen wünschenswert:
  • Programmierung von numerischer Software (C, Fortran , Python, Matlab, MPI)
  • Bewertung und Implementierung von zum wiss. Rechnen verwendeter Hardware insbesondere zusätzlichen Komponenten wie nVidia Cuda
  • System-/Konfigurationsverwaltung und Automatisierung von Betriebssystem- und Softwareinstallationen (z. B. Ansible, Puppet)
  • Betrieb und Konzeption moderner Cloud(VMWare ESX, KVM, OpenStack, OpenNebula)- und Speicherumgebungen (ceph)
  • Erstellung und Betrieb dynamische Webanwendungen insb. Content Management Systeme
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer mit den üblichen Unterlagen an die Technische Universität Berlin – Der Präsident –, Fakultät II, Institut für Chemie, Einsteinzentrum für Katalyse, Dr. Naumann, Sekr. C3, Straße des 17. Juni 115, 10623 Berlin oder per E-Mail an naumann@tu-berlin.de.
Zur Wahrung der Chancengleichheit zwischen Männern und Frauen sind Bewerbungen von Frauen mit der jeweiligen Qualifikation ausdrücklich erwünscht.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Aus Kostengründen werden die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt. Bitte
reichen Sie nur Kopien ein.
Die Stellenausschreibung ist auch im Internet abrufbar unter
http://www.personalabteilung.tu-berlin.de/menue/jobs/. Logo

Bewerbungsschluss: 22.10.2016
Bewerbungsschluss: 22.10.2016 Erschienen auf academics.de am 23.09.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote