Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung

Design eines mobilen Serviceroboters - Studentische Hilfskraft

Kennziffer: IPA-2017-477
Ausschreibung für die Studienrichtungen Design

Was Sie mitbringen
  • Designstudium (z.B. Industriedesign, Produktdesign, Interaktionsdesign, Transportation-Design oder vergleichbar)
  • Gute CAD-Kenntnisse (bevorzugt SolidWorks)
  • Kreative und eigenständige Arbeitsweise
  • Interesse für die Schnittstelle zwischen Mensch und Technik
  • Erfahrung in Nutzerinteraktion/Gestalten von GUI wünschenswert

Was Sie erwarten können
Die Abteilung Robotersysteme des Fraunhofer IPA entwickelt mobile Serviceroboter für die unterschiedlichsten Anwendungen: von Kleinrobotern für Haus und Garten bis hin zu Transportassistenten, Inspektions- oder Reinigungsrobotern für die Industrie oder »Personal Robots«, die den Menschen zukünftig im täglichen Leben begleiten und unterstützen sollen.

Wir suchen zum nächst möglichen Zeitpunkt eine studentische Hilfskraft, die uns in aktuellen Entwicklungsprojekten bei Designaufgaben unterstützt. Im laufenden Projekt entwickeln wir einen mobilen Service-Assistenten für den Pflegekontext. Dieser soll Bewohner/Patienten in Pflegeheimen und Krankenhäusern mit Snacks und Getränken versorgen. Ein Designkonzept besteht bereits. Dieses muss nun ausdetailliert und an die technischen Rahmenbedingungen angepasst werden. Ebenfalls muss das Interaktionskonzept für die Nutzer noch ausgearbeitet werden. Erfahrungen in der Nutzerinteraktion bzw. GUI-Gestaltung wären entsprechend wünschenswert.

Die Aufgabenstellung umfasst folgende Punkte:
  • Analyse der Design-Anforderungen an Mensch-Technik-Interaktion bei älteren Menschen
  • Weiterentwicklung und Ausarbeiten eines Designkonzepts für einen Roboter bis zur Fertigung
  • (Interaktionskonzept für Nutzer gestalten)

Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 40 bis 60 Stunden

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Frau Nina Warth
Tel.: 0711 970 1130

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Portal!
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Stuttgart

http://www.ipa.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 13.10.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote