Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Elektronenstrahl- und Plasmatechnik
Das Fraunhofer-Institut für Elektronenstrahl- und Plasmatechnik FEP sucht

eine/n Diplomanden/Diplomandin

Kennziffer: FEP-2010-7 MatGoe
Ihre Aufgaben:
zur Bearbeitung des Themas "Vakuumdestillationsreinigung von Silicium durch Elektronenstrahlverfahren"

In der Diplomarbeit wird Silicium mittels Elektronenstrahl destilliert, indem es aufgeschmolzen wird und flüchtige Verunreinigungen durch Sieden abgedampft werden.

Interessante Teilaufgaben des Themas in Zusammenarbeit mit Projektpartnern sind:
• Durchführung von Elektronenstrahl-Prozessen zur Ermittlung des für optimale Destillationsergebnisse (Reinigung) notwendigen Prozessfensters,
• Messtechnische Charakterisierung und Bewertung des Elektronenstrahl-Prozesses und des dabei erzielten materialspezifischen Reinigungseffektes inkl. dessen Reproduzierbarkeit.

Ihre Voraussetzungen:
Die Ausschreibung richtet sich an Studenten/innen der Fachgebiete Physik und Elektrotechnik (TU) bzw. Physikalische Technik (FH).

Sie sollten Kenntnisse in der Physik und Elektrotechnik haben und vorzugsweise auch Grundkenntnisse auf einem der folgenden Gebiete:
Dünnschicht-, Halbleiter- oder Elektronenstrahltechnik.

Kontakt:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer an:
Fraunhofer Institut für
Elektronenstrahl- und Plasmatechnik
Frau Anke Gottlöber
Winterbergstraße 28
01277 Dresden

personal@fep.fraunhofer.de

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Dr. Gösta Mattausch
Tel: 0351/2586-202
Fraunhofer-Institut für Elektronenstrahl- und Plasmatechnik
Dresden

http://www.fep.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 11.10.2011
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote