Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 
Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung
Das Competence Center für Digitalisierung von Kulturerbe am Fraunhofer IGD arbeitet mit 3D-Scan-Technologien, wie z.B. Photogrammetrie und Streifenlicht. Mit diesen Verfahren können digitale 3D-Modelle von Kulturobjekten rekonstruiert werden. Abhängig von den Objekteigenschaften und Qualitätsanforderungen werden verschiedene Aufnahmeszenarien und -installationen zum Scannen angewendet.

Innerhalb unseres Teams assistieren Sie in verschiedenen 3D-Scan-Projekten und lernen Kameras, 3D-Scanner und Roboter zielgerecht einzusetzen. Darüber hinaus erlernen Sie aufgabenorientiert Planung und Aufbau von Aufnahmeszenarien sowie den Umgang mit Softwareanwendungen für 3D-Datenerfassung und -Verarbeitung.

Basierend auf Ihrem Interesse und Ihrer wachsenden Erfahrung in 3D-Digitalisierung ergibt sich im Anschluss bei uns die Möglichkeit zur Bachelor- oder Masterarbeit in Bereichen wie Informatik oder Elektrotechnik.

eine studentische Hilfskraft (m/w) für 3D-Scanning

Kennziffer: IGD-2016-39
Ihre Voraussetzungen:
  • Interesse an Fotografie, Beleuchtungs-Setups und 3D-Scannen
  • Erfahrung im Bereich Bilderverarbeitung ist von Vorteil
  • Teamgeist und Möglichkeit zum längerfristigen Arbeitsverhältnis
  • Geschick im Umgang mit elektronischen und optischen Geräten
  • Geduld, Ausdauer und Qualitätsbewusstsein
  • Gewissenhaftes, verantwortungsvolles und selbstständiges Arbeiten
  • Sehr gute Deutsch– oder Englischkenntnisse


Allgemein:
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 40 bis 80 Stunden, in den Semesterferien auch mehr möglich
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Stelle ist zunächst auf 3 Monate befristet.


Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung
Darmstadt

http://www.igd.fraunhofer.de


Bewerbungsschluss: 01.11.2016
Bewerbungsschluss: 01.11.2016 Erschienen auf academics.de am 18.10.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote