Noch mehr passende Jobs einfach per Mail erhalten
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Ausschreibung für die Fachrichtungen
  • Elektrotechnik
  • Informatik
  • Mediendesign
  • Softwaredesign
  • Softwareengineering
  • technische Informatik
  • Technologiemanagement

Erweiterung eines Frameworks für Augmented Reality Anwendungen für Tablets und Smart Glasses - Studentische Hilfskraft

Kennziffer: IPA-2017-158
Ihre Aufgaben:
Informationen sind in der heutigen Gesellschaft in einer großen Anzahl vorhanden. Ein intuitiver Weg diese Informationen für den Nutzer aufzubereiten und darzustellen ist Augmented Reality. Hierfür müssen die computergenerierten Grafiken das Kamerabild überlagern. In dieser Arbeit soll das vorhandene Framework analysiert werden und durch sinnvolle und notwenige Erweiterungen verbessert werden. Einflussparameter wie Bildschirmgröße und –auflösung sind dabei genauso zu beachten wie relevante Objekte (Kreise, Quadrate oder 3D-Objekte).

Aufgaben kurzgefasst:
  • Verbesserung der vorhandenen Darstellungsform
  • Erfassung der Einflussparameter
  • Anforderungsanalyse und Auswahl geeigneter Grafiken
  • Dokumentation der Anwendung





Allgemein:
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Frau Nina Warth
Tel.: 0711 970 1130

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Portal!
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Stuttgart

http://www.ipa.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 21.04.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics