Noch mehr passende Jobs einfach per Mail erhalten

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist bereits abgelaufen.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil auf academics.de.

Vor etwa 9 Jahren ist „Dorfleben Walchensee“ als eine staatlich anerkannte
gemeinnützige GmbH gegründet worden, die mit kulturellen und sozialen
Angeboten zu einem bewussten Zusammenleben und einem menschlichen
Miteinander in unserem Dorf beitragen möchte.
Walchensee war immer schon von einem reichen Vereinsleben geprägt, so dass wir einen wohlbereiteten Boden für unsere Arbeit haben. Mit großer Unterstützung der Bewohner und durch die motivierte Arbeit unseres jungen Teams ist seither ein soziales und pädagogisches „Idyll“ gewachsen.
Um unsere staatlich anerkannte, musisch orientierte Dorfschule und den angeschlossenen altersübergreifenden Kindergarten herum haben wir ein Logo
vielfältiges Angebot an sozialen und kulturellen Projekten entwickelt. Heimatliches Brauchtum und Offenheit für Neues und Fremdes bedingen und ergänzen sich. Im Chor, im Orchester, in Tanzkursen und bei zahlreichen Veranstaltungen begegnen sich Alt und Jung. Ein Haus der Begegnung, das wir im Frühsommer eröffnen, wird noch mehr Raum und neue Möglichkeiten für unsere Arbeit schaffen.
Um dem (finanziell gesicherten) Projekt eine weit in die Zukunft reichende Pers­pek­tive zu geben und unsere Organisation eine weitere Stufe in ihrer Entwicklung neh­men zu lassen, suchen wir eine erfahrene, liebevolle Führungspersönlichkeit, die bereit ist, die Aufgabe und nicht sich selbst in den Vordergrund zu stellen, als

Gesamtleiter(in)

Eine fundierte pädagogische Ausbildung und gründliche Erfahrungen im Schul- und/ oder Kita-Bereich sollten mit vertieften Managementkenntnissen gepaart sein. Kreatives Arbeiten ist mehr als willkommen, sofern der familiäre und soziale Geist des „Unternehmens“ gewahrt bleibt. Regionale Verbundenheit erleichtert Ihre Arbeit, ist aber keine Bedingung.
Wir bieten Ihnen eine langfristige berufliche Perspektive, eine kollegiale und ver­trau­ensvolle Zusammenarbeit mit den Gründern und dem ganzen Team (etwa 20 Personen), eine offene Diskussion und ein gutes Einkommen.
Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an:
Dorfleben Walchensee gGmbH, z. Hd. Frau Ulrike Klauser, Kastanienallee 1,
82432 Walchensee oder
info@dorfleben-walchensee.de.
Weitere Informationen zu unserer Arbeit finden Sie unter
www.dorfleben-walchensee.de.

Erschienen in DIE ZEIT vom 18.05.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics