Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Hamburg-Eimsbüttel e.V.
Kurt Import TEMPORARY
Verantwortung beim Deutschen Roten Kreuz in Hamburg - Kreisverband Hamburg-Eimsbüttel e.V. - Soziale Dienste Eimsbüttel

Geschäftsführer (m/w)

für die Sozialen Dienste Eimsbüttel

Die „Sozialen Dienste Eimsbüttel“ des Deutschen Roten Kreuzes sind ein großer mehrfach ausgezeichneter Sozial-Dienstleister im Hamburger Bezirk Eimsbüttel. Seit mehr als 30 Jahren werden in vier Pflegedienst-Stationen, einer Tagespflege sowie einer spezialisierten Wohngemeinschaft für an Demenz Erkrankte Betreuungs-leistungen für hilfebedürftige Menschen angeboten; ein Hausnotruf sowie Dienstleistungen für ein Servicewohnen runden das vielfältige zeitgemäße Leistungsspektrum dieser gemeinnützigen GmbH ab, in der in den verschiedenen Betriebsteilen mehr als 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter täglich mit großem Engagement tätig sind.

Im Zuge einer Nachfolgeregelung wird zum Frühjahr 2017 der neue Geschäftsführer (m/w) gesucht.
Die „Sozialen Dienste Eimsbüttel“ arbeiten nach den Grundsätzen und dem Leitbild des Deutschen Roten Kreuzes. Der Hamburger Bezirk Eimsbüttel ist in seiner Bevölkerungsstruktur, seinen wirtschaftlichen Möglichkeiten der Bewohnerinnen und Bewohner und seinen (sozialen) Herausforderungen sehr heterogen und vielfältig: einkommensstarken Stadtteilen an der Alster stehen sozialen Brennpunkt-Gebieten gegenüber. Auch deshalb muss der Markt für soziale Dienstleistungen in Eimsbüttel kontinuierlich, engagiert und stets aufs Neue gesichert und weiterentwickelt werden.
Es besteht der Auftrag an den neuen Geschäftsführer (m/w), die gut positionierte Gesellschaft strategisch weiter zu entwickeln und bestehende Angebote sinnvoll und ertragsorientiert auszuweiten.

Gesucht wird eine in sozialen Dienstleistungen sehr Markt-erfahrene, unternehmerisch denkende und handelnde durchsetzungsstarke Persönlichkeit mit überzeugendem Auftreten. Kreativität und Flexibilität, eine lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise sowie ein wertschätzender Führungsstil der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus runden das Profil ab.

Sie verantworten folgende Aufgaben bzw. Bereiche:
• Ertrags- und Nachfrageorientierte (Weiter-) Entwicklung der Sozialen Dienste (Standorte, Leistungsspektrum, Zielgruppen, Bepreisung u.v.m.)
• Erarbeitung und Festlegung einer zukünftigen Strategie in den einzelnen Stadtteilen des Bezirks Eimsbüttel
• Wirtschafts- und Ergebnisverantwortung
• (Entgelt-) Verhandlungen mit Kostenträgern
• Qualitätssicherung des angebotenen Dienstleistungsspektrums
• Personalverantwortung: Führung und Weiterentwicklung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
• Aktive partnerschaftliche Netzwerkarbeit mit unterschiedlichen Trägern und Gremien
• Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Gesellschafter Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Hamburg-Eimsbüttel e.V.
Ihre Qualifikationen:
• Erfolgreicher Abschluss eines sozial-, pflege-, wirtschaftswissenschaftlichen Studiums
• Langjährige Berufserfahrungen und Verantwortung in leitender Tätigkeit eines im sozialen Bereich wirkenden Unternehmens bzw. einer Einrichtung (ambulante Dienste)
• Erfahrungen mit Abrechnungen sozialer Leistungen
• Fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse und (Management-) Erfahrungen; bereits getragene Wirtschafts- und Ergebnisverantwortung ist wünschenswert
• Vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Personalführung, Organisation, Planung sowie Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
• Sehr gute EDV-Kenntnisse
• Strukturierte, zielorientierte Arbeitsweise
• Starke kommunikative Kompetenz und Überzeugungskraft
• Freude, Leidenschaft und hohe Einsatzbereitschaft für soziale Aufgaben
• Identifikation mit den Aufgaben und dem Werte-orientierten Leitbild des Deutschen Roten Kreuzes

Es erwartet Sie eine äußerst abwechslungsreiche und sehr verantwortungsvolle Tätigkeit. Gerade die vielfältigen z.T. sich auch ändernden Bedürfnisse, die (wirtschaftlichen) Möglichkeiten der Menschen und die konkurrierenden Anbieter im Bezirk Eimsbüttel stellen die Angebots-Möglichkeiten der „Sozialen Dienste Eimsbüttel“ stets aufs Neue auf den Prüfstand. Die Position ist mit hoher Entscheidungskompetenz und Handlungsfreiheit ausgestattet, die Dotierung dieser anspruchsvollen Position ist der Bedeutung entsprechend attraktiv.

Bewerbungsfrist: 31.10.2016

Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Hamburg-Eimsbüttel e.V.
Geschäftsführer Wolfgang Drews
Osterstrasse 45
20259 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 40 411 706-0
E-Mail: wolfgang.drews@drk-hamburg-eimsbuettel.de

www.sd-drk-eimsbuettel.de

Bewerbungsschluss: 31.10.2016

Bewerbungsschluss: 31.10.2016 Erschienen auf ZEIT ONLINE am 23.09.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote