Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 
Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik
Das Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik (IWU) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Standorte Dresden und/oder Chemnitz

Hilfswissenschaftler im Projekt- und Netzwerkmanagement

Kennziffer: IWU_HiWi_196
für die Hauptabteilung Funktionsintegration/Leichtbau.
Was Sie mitbringen
  • Sicherer Umgang mit MS Office und Bereitschaft, sich in das Fraunhofer Content Management System schnellstmöglich einzuarbeiten
  • schnelle Auffassungsgabe und selbständiges Arbeiten
  • gute bis sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
Eine Affinität für technologische Fragestellungen, Zuverlässigkeit, Mobilität sowie die Bereitschaft, sich schnell in neue Inhalte einzuarbeiten sind Grundvoraussetzungen für die zu besetzende Stelle.
Was Sie erwarten können
  • Aktualisierung und gelegentlich strukturelle Überarbeitung der Webseite der Fraunhofer-Allianz GENERATIV mit dem Fraunhofer Content Management System sowie Übersetzungen von Inhalten in die englische Sprache
  • Mitwirkung bei der Vorbereitung und Durchführung von internen und externen Veranstaltungen (z.B. Tagungen, Messen, Technologietage, Workshops, etc.)
  • Erstellung von Präsentationen und Zuarbeiten, Unterstützung bei der Gestaltung von Informationsmaterialien (Infomappen, Flyer, Poster etc.)
  • Erweiterung und Pflege des Partner-Netzwerks über Datenbanken
  • Erstellung von Präsentationen und Zuarbeiten (Deutsch und Englisch)

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.


Fragen zur Position beantwortet gern:
Frau Piehler, Sandra
+49 371 5397-1465
Bewerben Sie sich bitte mit den üblichen Unterlagen (individuelles Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Notenübersicht, Zeugnisse und Arbeitszeugnisse) online.
Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik
Dresden

http://www.iwu.fraunhofer.de


Bewerbungsschluss: 01.01.2018
Bewerbungsschluss: 01.01.2018 Erschienen auf academics.de am 14.07.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics