Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 


An der Fakultät Kunst und Gestaltung der Bauhaus-Universität Weimar ist zum 1. April 2018 die

Juniorprofessur (W1) »Arts and Research«

zu besetzen.

Gesucht wird eine Persönlichkeit mit hervorragender wissenschaftlicher, künstlerischer oder gestalterischer Qualifikation an der Schnittstelle zwischen Kunst, Design und Wissenschaft. Die Juniorprofessur vertritt die künstlerische Forschung und praxisbasierte Designforschung als ein Feld, das an der Bauhaus-Universität weiter ausgebaut werden soll. Die Juniorprofessur wird die Leitung des Ph.D.-Studienganges übernehmen. Die eigene Forschung und Lehre soll einerseits selbst Projektcharakter aufweisen und andererseits die Grundlagen und die Eigenart der künstlerischen bzw. Design-Forschung reflektieren und diskursivieren.

Die allgemeinen Einstellungsvoraussetzungen sind im § 82 Thüringer Hochschulgesetz (ThürHG) geregelt. Vorausgesetzt werden ein abgeschlossenes Universitätsstudium oder ein vergleichbares Kunsthoch­schul­studium, pädagogische Eignung und die Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit, die durch eine herausragende Promotion bzw. promotionsäquivalente Qualifikation nachzuweisen ist. Erwartet werden wissenschaftliche oder künstlerische Leistungen im akademischen und nichtakademischen Umfeld an der Schnittstelle zwischen Kunst, Design und Wissenschaft, eine nationale und internationale Vernetzung sowie die Bereitschaft zur Einwerbung von Drittmitteln. Die Fähigkeit, Lehrveranstaltungen in englischer Sprache durchzuführen, wird ebenso vorausgesetzt wie die Mitwirkung in der universitären Selbstverwaltung.

Weitere Informationen zur Bauhaus- Universität Weimar bzw. die ausführliche Stellenausschreibung sind über die Internet-Adresse www.uni-weimar.de bzw. www.uni-weimar.de/stellenausschreibungen zu finden.

Bewerbungen mit den üblichen aussagekräftigen Unterlagen werden unter Angabe der Kennziffer bis zum 31. Mai 2017 an die in der ausführlichen Ausschreibung im Internet genannten Adresse erbeten.

Bewerbungsschluss: 31.05.2017
Bewerbungsschluss: 31.05.2017 Erschienen in DIE ZEIT vom 20.04.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote