Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 
Am Limnologischen Institut der Universität Konstanz ist zum 01.04.2017 die Stelle einer /eines

Koordinatorin / Koordinators

(Entgeltgruppe 13 TV-L / 50%)
– Kennziffer 2016/256 –

befristet für 4,5 Jahre zu besetzen.

Die gesuchte Person wird eine zentrale Anlaufstelle für Doktorierende, PostdoktorandInnen und GastwissenschaftlerInnen des Graduiertenkollegs "R3 – Responses to biotic and abiotic changes, Resilience and Reversibility of lake ecosystems" sein und organisatorische und beratende Funktionen im Graduiertenkolleg übernehmen.

Für Fragen steht Ihnen Herr Prof. Frank Peeters, Sprecher des Graduiertenkollegs, Telefon: +49 7531/ 88-3459, gerne zur Verfügung. Hinweise zum Graduiertenkolleg finden Sie unter: http://www.rtg-resilience.uni-konstanz.de/.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte in einer pdf-Datei per E-Mail unter Angabe der Kennziffer 2016 /256 bis zum 16. Januar 2017 an Herrn Prof. Frank Peeters RTG_resilience_joboffers@uni-konstanz.de sowie eine Kopie an Harald.Deicher@uni-konstanz.de.

Weitere Informationen zu der ausgeschriebenen Stelle finden Sie auf der Website der Universität Konstanz unter: https://www.uni-konstanz.de/universitaet/aktuelles-und-medien/stellenangebote.

Bewerbungsschluss: 16.01.2017
Bewerbungsschluss: 16.01.2017 Erschienen in DIE ZEIT vom 01.12.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics