Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 
Wir sind die Spitzenorganisation der Apothekerinnen und Apotheker in der Bundesrepublik Deu­tsch­land, der die Apothekerkammern und Apothekerverbände der Länder angehören.

Für unseren Geschäftsbereich Arzneimittel suchen wir zum 1. Januar 2017, ggf. auch früher, die/den Abteilungsleiter/in

Leiter/in der Geschäftsstelle der Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker (AMK)

Ihre Aufgabe: Zu der interessanten Tätigkeit gehören die Beurteilung der von Apotheken gemeldeten Arznei­mittel­ri­sik­en, Veranlassung der erforderlichen Maßnahmen sowie die Informationsvermittlung, Stellungnahmen zu Arzneimittelrisiken und die Förderung der Arzneimitteltherapie- und damit der Patientensicherheit; auch in Ko­op­era­tion mit externen Institutionen wie den Bundesober- und Länderbehörden.

Ihr Profil: Sie haben die Approbation als Apotheker/in und vorzugsweise im Fach Pharmakologie oder klinische Pharmazie promoviert. Der Nachweis der Befähigung nach § 15 AMG oder eine Fachapothekerweiterbildung ist von Vorteil. Aufgrund Ihrer Berufserfahrung verfügen Sie über ein sehr gutes klinisch-pharmazeutisches und pharmakologisch-toxikologisches Fachwissen. Gleichermaßen besitzen Sie organisatorisches und kommuni­katives Geschick.

Wir erwarten ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Flexibilität, Einsatzbereitschaft, Kreativität und Eigen­ver­ant­wor­tung sowie Aufgeschlossenheit gegenüber berufspolitischen Fragestellungen. Sie können ein engagiertes Team von Mitarbeitern konsequent und überzeugend führen. Englischkenntnisse und der routinierte Umgang mit EDV-Programmen (MS Office inkl. Access) werden vorausgesetzt. Wir bieten eine interessante und ab­wechs­lungs­reiche Tätigkeit an einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz, ein leistungsgerechtes Gehalt und soziale Leistungen.

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, aus denen wir Ihren Werdegang, Ihre Qualifikation sowie Ihre Gehaltsvorstellungen ersehen können, senden Sie bitte mit Angabe der Kennziffer 060301 - gern als pdf-Datei mit max. 3 MB Datenvolumen - an:

ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände
– Stabsstelle Finanzen, Personal und Verwaltung –
Frau Gabriela Dahl . Unter den Linden 19 - 23 . 10117 Berlin
personal@abda.de . Telefon: 030 / 400 04-118

Erschienen in DIE ZEIT vom 06.10.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote