Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

FH JOANNEUM
Logo
Bild

GESTALTEN SIE DIE ZUKUNFT
DER FH JOANNEUM MIT.

Wir ermöglichen rund 4.000 Studierenden eine hochqualitative Ausbildung in den sechs Departments Angewandte Informatik, Engineering, Bauen, Energie & Gesellschaft, Gesundheitsstudien, Management sowie Medien & Design. Als Innovationsmotor am Wissenschaftsstandort Steiermark bietet die FH JOANNEUM ein spannendes Arbeitsumfeld an der Schnittstelle von Lehre, Forschung und Weiterbildung. Wenn Sie die Zukunft einer der führenden Fachhochschulen Österreichs mitgestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
KN 906 16 001

Leiter/in für
die Abteilung „Organisationsentwicklung“ in Graz

Die FH JOANNEUM ist eine der größten und erfolgreichsten österreichischen Fachhochschulen mit rund 4000 Studierenden, rund 600 Mitarbeitern/-innen und einem Volumen von rund 400 Forschungs- und Entwicklungsprojekten jährlich. Zur Verstärkung unseres Teams der Führungskräfte suchen wir eine Leiterin/einen Leiter der Organisationsentwicklung. Die Abteilung für Organisationsentwicklung an der FH JOANNEUM ist das hausinterne Kompetenzzentrum für organisatorische Veränderungsprojekte, Strategieentwicklung sowie betriebliches Gesundheitsmanagement. Der/die Leiter/in arbeitet eng mit der Geschäftsführung/dem Rektorat in diesen Fragen zusammen und ist im Managementteam der FH JOANNEUM vertreten.
Der/Die Leiter/in führt die Abteilung mit ihren Mitarbeitern/-innen und trägt Budget- und Erfolgsverantwortung für die Abteilung. In Veränderungsprojekten wird der/die Leiter/in in der Regel als Projektleiter/in tätig und fungiert als Schnittstelle zwischen Projektauftraggebern (i.d.R. Geschäftsführung/Rektorat), Projektmitarbeitern/-innen sowie den beteiligten hausinternen und allenfalls extern mit der Projektmitarbeit befassten Personen. Wir sind Veränderungen gegenüber aufgeschlossen und betrachten Veränderungsbereitschaft als notwendige Voraussetzung für Erfolg. Unser Anspruch ist es, zu den besten Hochschulen für angewandte Wissenschaften mit hoher Kompetenz in der Lehre und Forschung zu gehören und für unsere Forschungs- und Entwicklungspartner ein wichtiger regionaler Innovationstreiber zu sein. Die Strategie wurde 2015 aktualisiert und ist unter https://fh-joanneum.at/hochschule/unser-leitbild/ abrufbar.
Wir wenden uns an Menschen mit einschlägigem Hochschulabschluss, die fachlich und kommunikativ mit den Themen Organisationsentwicklung, Gesundheitsmanagement sowie Strategie- und Veränderungsprojekten vertraut sind. Wir erwarten hohe Einsatzbereitschaft, proaktives Erkennen und konsequentes Verfolgen von Projektthemen, umfassende Kenntnis unserer Strategie „HANDS ON 2022“, selbstbewusstes Auftreten, Internationalität und Reisebereitschaft, gute Englischkenntnisse sowie Bereitschaft zur Weiterbildung. Ihre Kenntnisse in den genannten Themenbereichen der Organisationsentwicklung können Sie durch eine einschlägige Berufserfahrung untermauern. Erfahrungen mit der Abwicklung von IT-Projekten wären von Vorteil.
Beschäftigungsausmaß: 50-75 %
Beginn des Beschäftigungsverhältnisses: Jänner 2017
Mindestentgelt: € 4.350,- brutto bei 100 % (Überzahlung möglich)
Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen schicken Sie bitte unter Angabe der Kennnummer bis zum 28. Oktober 2016 an:
FH JOANNEUM Gesellschaft mbH
z. H. Frau Christine Assel
Alte Poststraße 147, 8020 Graz
Tel.: +43 (0)316 54 53-8867
Fax: +43 (0)316 54 53-98867
E-Mail: christine.assel@fh-joanneum.at
www.fh-joanneum.at/jobs
Die FH JOANNEUM Gesellschaft mbH ist bestrebt, den Frauenanteil unter den Dienstnehmern/-innen und Lehrbeauftragten zu erhöhen, weshalb wir uns mit dieser Ausschreibung insbesondere an qualifizierte Frauen wenden wollen.

Bewerbungsschluss: 28.10.2016
Bewerbungsschluss: 28.10.2016 Erschienen auf academics.de am 05.10.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote