Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW)
Fachhochschule Nordwestschweiz Die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW umfasst neun Hochschulen mit rund 11’000 Studierenden. Die Pädagogische Hochschule (PH) mit über 3’000 Studierenden sowie über 30’000 Weiterbildungsteilnehmenden vermittelt professionsrelevantes Wissen, forscht entlang berufsrelevanter Frage- und Problemstellungen und entwickelt Lösungen für erfolgreiches Handeln in Lehr- Lernprozessen. Per 01.02.2017 oder nach Vereinbarung ist folgende Stelle mit Arbeitsort Windisch zu besetzen:

Leiter/in Services
der Pädagogischen Hochschule FHNW

Ihre Aufgaben: Als Leiter/in Services sind Sie Mitglied der Hochschulleitung der PH FHNW und verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung der Prozesse Finanzen, Personal, IT und Studienadministration. Mit den Leitenden dieser Stabsstellen entwickeln Sie die Konzepte, Aufgaben und Abläufe für ein modernes Hochschul­management weiter. In enger Zusammenarbeit mit der Direktorin und der Hochschul­leitung initialisieren und leiten Sie die entsprechenden Hochschulprozesse und verantworten deren Qualität. Personell führen Sie die Abteilungsleitungen im Bereich HR-Management, Controlling, IT und Studienadministration. Mit den Services FHNW arbeiten Sie eng zusammen und vertreten die PH FHNW in den Kommissionen und Arbeitsgruppen der PH Kammer/swissuniversities.
Ihr Profil: Sie verfügen idealerweise über einen Hochschulabschluss in Wirtschafts­wissenschaften mit fachlicher Vertiefung in Finanzsteuerung. Sie weisen zum einen mehrjährige Erfahrung in einer Führungsposition mit Personal- und Budgetverant­wortung (vorzugsweise an einer Hochschule oder in einer öffentlichen Verwaltung) aus, zum anderen verfügen Sie über breite Erfahrung in der Führung komplexer Projekte. Das Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und für die Steuerung einer komplexen, sich in Veränderung befindenden Organisation gehört zu Ihren Stärken. Aufgrund Ihres analytischen Denkens und Ihrer Zielorientierung, Ihrer Klarheit in mündlicher und schriftlicher Kommunikation und der Fähigkeit, in sehr komplexen Situationen mit unterschiedlichen Interessenlagen konstruktiv und flexibel zu Entscheidungen zu kommen und diese auch konsequent nachzuhalten, tragen Sie zum Erfolg dieser Hochschule bei. Ausgeprägte Team- und Sozial­kompetenz sowie serviceorientiertes Denken und überdurchschnittliche Einsatz­bereitschaft runden Ihr Profil ab.
Ihre Bewerbung können Sie uns bis zum 15.11.2016 online über nachfolgenden Button zukommen lassen. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gern Prof. Dr. Sabina Larcher Klee, Direktorin, T +41 56 202 71 53.
Eliane Künzli, HR-Verantwortliche
www.fhnw.ch

Logo

Bewerbungsschluss: 15.11.2016
Bewerbungsschluss: 15.11.2016 Erschienen auf academics.de am 12.10.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote