Noch mehr passende Jobs einfach per Mail erhalten

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist bereits abgelaufen.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil auf academics.de.

Leitung (m/w, 40h od. 2x20h)
Center of Excellence

for Smart Production | FH Oberösterreich | Steyr/Hagenberg/Wels

MEHR ERREICHEN. Erfolgreiche Menschen erkennt man daran, dass sie mehr erreichen wollen. Wir unterstützen diese Menschen, mehr aus sich und ihren Talenten zu machen. Als größte Fachhochschule Österreichs sehen wir darin unsere Verpflichtung. Unsere 60 Bachelor- und Masterstudiengänge genügen den höchsten Anforderungen. Als forschungsstärkste Fachhochschule entwickeln wir innovative Produkte und Dienstleistungen für Wirtschaft und Industrie. Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.
WIR BIETEN IHNEN ein spannen­des, innovatives Arbeitsumfeld mit Gestaltungsspielraum im oberöster­reichischen Zentralraum. Sie werden Teil eines dynamischen Teams und bringen Ihr Wissen und Ihre Erfahrung ein, um eine laufende Weiterentwick­lung voranzutreiben. Eine faire Entloh­nung und ein eigenverantwortliches Aufgabenumfeld runden unser Angebot ab!
Audit-Logo
WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG BIS 15.09.2017 AN:
Daniela Hüttner, daniela.huettner@fh-steyr.at
Tel.: +43 5 0804 33100, FH OÖ Forschungs & Entwicklungs GmbH,
Wehrgrabengasse 1-3, 4400 Steyr/Austria, www.fh-ooe.at

Wir versuchen den Anteil an weiblichem Lehr- und Forschungspersonal zu erhöhen. In diesem Sinne laden wir speziell Frauen ein, sich zu bewerben. Dienstort vorwiegend Steyr - bei Bedarf Hagenberg und Wels. Gehalt ab € 3.188,33 brutto/Monat in Abhängigkeit vom Qualifikationsprofil. Kosten, die mit der Bewerbung entstehen, werden nicht ersetzt.

Bewerbungsschluss: 15.09.2017
Bewerbungsschluss: 15.09.2017 Erschienen auf academics.de am 22.08.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics