Noch mehr passende Jobs einfach per Mail erhalten
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme

Masterarbeit zum Thema "Rekombinationseigenschaften diffundierter Oberflächen für industrielle Silicium-Solarzellenkonzepte"

Kennziffer: ISE-2013-341
Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE ist das größte Solarforschungsinstitut Europas. Mit unseren derzeit rund 1100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreiben wir anwendungsorientierte Forschung für die tech-nische Nutzung der Solarenergie und entwickeln Materialien, Systeme und Verfahren für eine nachhaltige Energie-versorgung.

Für unsere Gruppe „Thermische Prozesse / Passivierte Solarzellen“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in zur Erstellung einer

Was Sie mitbringen
  • Studium Physik bzw. ingenieur- oder naturwissenschaftlicher Studiengang
  • Teamfähigkeit, engagierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • gute MS-Office-Kenntnisse
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift



Was Sie erwarten können
Die Rekombinationseigenschaften dotierter Oberflächen sollen über einen breiten Konzentrationsbereich für verschiedene industriell eingesetzte Passivierschichten bestimmt werden. Des Weiteren soll das Modell für den durch diese Bereich auftretenden Stromverlust der Solarzelle auf die üblicherweise verwendeten texturierten Oberflächen erweitert und anhand von Solarzellenergebnissen verifiziert werden.

  • Herstellung von Lebensdauerproben mit verschiedenen Dotier- und Passivierprozessen
  • Charakterisierung der Lebensdauerproben
  • Erweiterung des analytischen Rekombinationsmodells und Verifikation anhand begleitend hergestellter Solarzellen


Achim Kimmerle, Tel.: +49 (0)761 45 88-50 46
achim.kimmerle@ise.fraunhofer.de
(Anschreiben, CV und Zeugnisse in einem
pdf-Dokument mit max. 10 MB)

Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme
Freiburg

http://www.ise.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 31.10.2013
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics