Noch mehr passende Jobs einfach per Mail erhalten

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist bereits abgelaufen.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil auf academics.de.

Logo
Wir sind stark als Partner von Menschen auf ihrem Weg in ein gelingendes Leben - mit Herz, solidarisch und kompetent. Wir stehen für Chancengleichheit, Selbstbestimmung und Teilhabe. Der AWO Kreisverband Siegen-Wittgenstein / Olpe ist mit seinen mehr als 1200 Mitarbeiter*innen Träger zahlreicher sozialer Einrichtungen und Dienste.
Ab dem 01.07.2017 suchen wir Sie als Mitarbeiter*in für die
Stabsstelle Fundraising
Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle (39 Stunden / Woche).
Wir bieten Ihnen:
  • eine anspruchsvolle Tätigkeit in der Unternehmensführung eines großen Trägers sozialer Einrichtungen und Dienste
  • die Herausforderung, die künftige Marketing- und Fundraisingstrategie verantwortlich mitzugestalten
  • die Gelegenheit, Ihr Know-how in Fragen des Fundraising in der Praxis systematisch einzubringen und zu erweitern
  • die Mitarbeit in einem innovativen und aufgeschlossenen Team
  • eine Vergütung auf der Grundlage des TV-AWO NRW sowie eine attraktive betriebliche Altersversorgung
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • persönliche Entwicklungsperspektiven und die Möglichkeit der Fortbildung.
Ihr Profil:
  • Sie verfügen über ein Hochschulstudium mit dem Abschluss Bachelor oder Master im Studienfach Wirtschafts­wis­sen­schaften mit Schwerpunkt Marketing, Kommunikations- und Medienwissenschaften, Wirtschaftspsychologie o.ä. , sowie eine einschlägige Qualifizierung im Fundraising.
  • Sie können eine mehrjährige Berufserfahrung im Fundraising nachweisen.
  • Sie arbeiten gerne konzeptionell und strategisch und setzen das Erarbeitete operativ um.
  • Sie sind kreativ, innovativ und kommunikationsstark und besitzen eine hohe Gesprächskompetenz.
  • Sie bringen eine hohe Strukturiertheit und ein ausgeprägtes Organisationsgeschick mit.
  • Sie identifizieren sich mit dem werteorientierten Leitbild sowie der Unternehmenspolitik der AWO.
Ihre Aufgabenschwerpunkte:
  • strategische, konzeptionelle und operative Planung des Fundraising einschließlich der Implementierung zielführender Prozesse
  • Identifizierung von Unternehmen, Institutionen und Privat­leuten, die als Spender von Geld-, Sach- oder Dienstleis­tungen in Frage kommen
  • Entwicklung und Organisation einer systematischen und zielgruppenorientierten Kommunikation und Bezie­hungs­pflege mit (möglichen) Gebern unter Einbeziehung von "social media"
  • Initiierung von Projekten, die mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds, der Stiftung Wohlfahrtspflege oder anderer öffentlicher oder privater Fördergeber finanziert werden können
  • Beantragung, Dokumentation und Abrechnung öffentlicher Förderungen
  • enge Kooperation mit den haupt- und ehrenamtlichen Akteuren des Kreisverbandes, dem AWO-Bezirks- und Bundesverband sowie regionalen und verbandlichen Anbietern sozialer Dienstleistungen
  • Controlling der Fundraisingaktivitäten
  • Geschäftsführung der Stiftung „Chancen geben“
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 31.03.2017 vorzugsweise per E-Mail an i.stricker@awo-siegen.de. Bei möglichen Rückfragen im Vorfeld der Bewerbung steht Ihnen der Geschäftsführer, Herr Dr. Neumann, gern zur Verfügung, Rufnummer: 0271/3386-124.
Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei
gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Gleiches
gilt für Bewerber*innen mit
Migrationshintergrund
AWO Kreisverband Siegen-Wittgenstein/Olpe
Koblenzer Str. 136
57072 Siegen

www.awo-siegen.de Logo
Logo

Bewerbungsschluss: 31.03.2017
Bewerbungsschluss: 31.03.2017 Erschienen in DIE ZEIT vom 16.03.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics