Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Ausschreibung für die Fachrichtungen
  • Automatisierungstechnik
  • Informatik
  • Maschinenbau
  • Physik

Oberflächentechnologie: Implementierung der Roboterbahnen im Simulationsprogramm für Beschichtungsprozesse - studentische Hilfskraft

Kennziffer: IPA-2015-481
Ihre Aufgaben:
In den vergangenen Jahren wurden am IPA verschiedene Beschichtungsprozesse mit einem bereits vorhandenen kommerziellen CFD-Programm (ANSYS-Fluent) numerisch simuliert. Um die dynamische Beschichtungssimulation mit der praktischen Bewegung des Zerstäubers zu realisieren und optimieren, sollen die von verschiedenen Herstellern (z.B. ABB- und Dürr-Roboter) erzeugten Roboterbahnen bzw. die Zerstäuber-Bewegungen im ANSYS-Fluent-Programm eingebettet werden.

Im Rahmen dieser Arbeit suchen wir eine wissenschaftliche Hilfskraft für die Mitarbeiter in der numerischen Simulation.


Ihre Voraussetzungen:
  • Gute Programmierungskenntnisse in C
  • Gute Kenntnisse in Koordinatentransformation
  • Sehr gute Lernfähigkeit




Allgemein:
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Frau Nina Warth
Tel.: 0711 970 1130

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Portal!
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Stuttgart

http://www.ipa.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 15.12.2015
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics