Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Ausschreibung für die Fachrichtungen
  • Automatisierungstechnik
  • Informatik
  • Maschinenbau
  • Physik

Oberflächentechnologie: Implementierung der Roboterbahnen im Simulationsprogramm für Beschichtungsprozesse - studentische Hilfskraft

Kennziffer: IPA-2015-481
Ihre Aufgaben:
In den vergangenen Jahren wurden am IPA verschiedene Beschichtungsprozesse mit einem bereits vorhandenen kommerziellen CFD-Programm (ANSYS-Fluent) numerisch simuliert. Um die dynamische Beschichtungssimulation mit der praktischen Bewegung des Zerstäubers zu realisieren und optimieren, sollen die von verschiedenen Herstellern (z.B. ABB- und Dürr-Roboter) erzeugten Roboterbahnen bzw. die Zerstäuber-Bewegungen im ANSYS-Fluent-Programm eingebettet werden.

Im Rahmen dieser Arbeit suchen wir eine wissenschaftliche Hilfskraft für die Mitarbeiter in der numerischen Simulation.


Ihre Voraussetzungen:
  • Gute Programmierungskenntnisse in C
  • Gute Kenntnisse in Koordinatentransformation
  • Sehr gute Lernfähigkeit




Allgemein:
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Frau Nina Warth
Tel.: 0711 970 1130

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Portal!
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung
Stuttgart

http://www.ipa.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 15.12.2015
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote