Noch mehr passende Jobs einfach per Mail erhalten

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist bereits abgelaufen.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil auf academics.de.

Der Caritasverband für die Diözese Fulda e. V. sucht zum 01. August 2017 oder später eine/n

Pastoralreferentin/Pastoralreferenten

für das Arbeitsgebiet „Caritas-Einrichtungen als Pastorale Orte“ in Vollzeit

Im Rahmen des Bistumsprozesses 2030 sollen Caritas-Einrichtungen als Orte des gelebten Glaubens im Sozialraum erfahrbar werden. Die Einrichtungen sind somit auch Orte der Pastoral.

Insbesondere sollen folgende Aufgaben und Herausforderungen im Bereich der Behinderten- und Altenhilfe erfüllt werden:
  • Erstellung von Seelsorgekonzepten auf der Grundlage einer Sozialraumanalyse
  • Weiterentwicklung bestehender Seelsorgekonzepte
  • Zusammenarbeit mit den Einrichtungen, Fachdiensten und Seelsorgeamt
  • Vorlage eines Projektplans zur Umsetzung des Vorhabens
  • Begleitung der Umsetzung in den Einrichtungen
  • Durchführung von unterschiedlichen Glaubensangeboten
  • Organisation und Durchführung von Fortbildungen und Tagungen
  • Evaluierung und Dokumentation des Prozesses und der Ergebnisse
Wir erwarten von der Bewerberin/dem Bewerber:
  • Zugehörigkeit zur katholischen Kirche
  • Ein abgeschlossenes Studium der Theologie und Ausbildung zur/zum Pastoralreferentin/en
  • Erfahrungen in der Bildungsarbeit
  • Soziale und kommunikative Fähigkeiten
  • Erfahrung bei der Durchführung von Veranstaltungen
  • Selbständige Arbeitsweise und Teamfähigkeit
  • Sensibler Umgang mit unterschiedlichen Personengruppen
  • Sicher im Umgang mit der EDV
  • Besitz des Führerscheins Kl. B
Die Stelle ist zunächst auf drei Jahre befristet (Projektzeitraum). Sie ist angesiedelt im Ressort Soziale Dienste/Gemeindecaritas des Verbandes. Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes.

Bei Fragen zur ausgeschriebenen Stelle wenden Sie sich bitte an Herrn Diözesan-Caritasdirektor Dr. Markus Juch Tel. 0661-2428100 oder Vorstandsmitglied Herrn Malte Crome Tel. 0661-2428200. An diesen senden Sie bitte auch Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen per Briefpost bis zum 15. April 2017:

Caritasverband für die
Diözese Fulda e. V.
Herrn Malte Crome
Postfach 12 26
36002 Fulda

Bewerbungsschluss: 15.04.2017
Bewerbungsschluss: 15.04.2017 Erschienen in DIE ZEIT vom 16.03.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics