Noch mehr passende Jobs einfach per Mail erhalten
Institut für Führung und Personalmanagement, Universität St. Gallen

Praktikant/in auf dem Gebiet Leadership und neue Arbeitsformen

Warum Leadership?
Führung steht immer mehr im Zeitalter des digitalen Wandels und neuer Arbeitsformen. Diese fordern neue Unternehmens- und Arbeitsplatzgestaltung sowie eine veränderte Führungskultur.
Für unser Team am Institut für Führung und Personalmanagement der Universität St.Gallen (I.FPM), suchen wir eine/n Praktikant/in für die Forschung und praktische Arbeit auf dem Gebiet Leadership. Im Zentrum der empirischen Studien stehen die Themen Arbeitswelt 4.0, Energie und Hochleistung in innovativen Kontexten.
Als Praktikant/in unterstützen Sie ein interdisziplinäres Team bei der Forschung und in der Lehre und bringen hierbei eigene Ideen ein.

Wir bieten Ihnen:
- Aufbau von anwendungsrelevantem Wissen zu Leadership und der Arbeitswelt 4.0
- Einblicke in die universitäre Lehre
- Einblicke in die Durchführung und Auswertung empirischer Studien
- Einblicke in Praxisprojekte mit mehreren Unternehmen
- Möglichkeiten für eine empirische Bachelor-/Master-Arbeit

Wir erwarten von Ihnen:
- Studienrichtung Psychologie oder BWL mit sehr guten Noten
- Eine sorgfältige und gewissenhafte Arbeitsweise
- Einen sicheren Umgang mit MS Office-Programmen
- Kenntnisse in Methodik/Statistik und in SPSS

Dauer: idealerweise 6 Monate ab Aug/Sept/Okt 2017
Vergütung: ca. 1500 CHF monatlich (brutto)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an: Heike.Bruch@unisg.ch
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Jessica Färber: Jessica.Faerber@unisg.ch

Institut für Führung und Personalmanagement, Universität St. Gallen
9000 St. Gallen

E-Mail: jessica.faerber@unisg.ch
Erschienen auf academics.de am 07.08.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics