Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik
ADDITIVE FERTIGUNG IST IHR THEMA?
WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EIN SPANNENDES

Praktikum: Produktionssysteme. Softwareentwicklung für die Additive Fertigung

Kennziffer: IPK-PRAK-2017-21
Das Fraunhofer IPK bietet anwendungsorientierte Systemlösungen für die ganze Bandbreite industrieller Aufgaben – von der Produktentwicklung über den Produktionsprozess, die Instandhaltung von Investitionsgütern und die Wiederverwertung von Produkten bis hin zu Gestaltung und Management von Fabrikbetrieben. Zudem übertragen wir produktionstechnische Lösungen in Anwendungsgebiete außerhalb der Industrie - etwa in Medizin, Verkehr und Sicherheit.

Im Kompetenzfeld Produktionsmaschinen und Anlagenmanagement entwickeln wir Lösungen zur Anlagen- und Prozessautomatisierung sowie neue Werkzeugmaschinenkonzepte und -komponenten. Für das Praktikum bietet sich die Möglichkeit der Implementierung neuer Softwareansätze für die Erweiterung eines Analysentools im Bereich der Additiven Fertigung.

Was Sie mitbringen
  • Studium der Informatik oder verwandter Studiengänge
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Gute Programmierkenntnisse in C++ und Grundkenntnisse in OpenGL werden vorausgesetzt
  • Grundkenntnisse der Entwicklungsumgebung Visual Studio
  • Kommunikationsfähigkeit & Teamorientierung
  • Selbständiges, praktisches Arbeiten und Eigeninitiative

Was Sie erwarten können
Sie werden folgende Aufgaben bearbeiten:
  • Optimierung der Oberfläche zur Ablesung der Bauteilgeometriedatei (STL Files)
  • Entwicklung und Implementierung einer Softwarelösung zur Bestimmung der Winkel eines Bauteiles
  • Optimierung des Algorithmus zur Generierung der Bauteilegeometrie für additive Fertigung
  • Integration der neuen Funktionalitäten in das heutige Tool

Die Praktiumsdauer richtet sich nach der Studienordnung.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Rodrigo Pastl Pontes
rodrigo.pastl.pontes@ipk.fraunhofer.de

Bewerben Sie sich jetzt online -
mit Anschreiben, Lebenslauf und Studienverlaufsplan!

Fraunhofer-Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik
Berlin

http://www.ipk.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 25.08.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote