Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Eingebettete Systeme und Kommunikationstechnik ESK
ROBOT OPERATING SYSTEM IST IHR THMEA? WIR BEIM FRAUNHOFER ESK IN MÜNCHEN BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IM BEREICH KOMMUNIKATIONSTECHNOLOGIEN UND -ARCHITEKTUREN

Praktikum: Visualisierung von Automotive Sensoren mit ROS/RVIZ

Kennziffer: ESK-2017-27
Moderne Fahrerassistenzsysteme und autonomes Fahren setzen umfangreiche Sensorik im Fahrzeug voraus. In diesem Projekt sollen verschiedene Automotive Sensoren – wie z.B. Laserscanner oder Radar - eines Versuchsfahrzeugs mit dem Robot Operating System ROS visualisiert werden. Dazu sollen ROS-Plugins der Sensorhersteller eingebunden bzw. neue erstellt werden. Ziel ist die fusionierte Darstellung der Sensorinformationen mit Kartendaten sowie die Optimierung der Leistungsanforderungen der Anwendung.
Was Sie mitbringen
  • Programmierkenntnisse in C/C++
  • Interesse an Automotive Bussystemen und Sensoren
  • Vorkenntnisse im Bereich Robot Operating System ROS/RVIZ wünschenswert
  • Motivation und Eigeninitiative
Die Stelle eignet sich besonders für Studierende der Fachbereiche Informatik oder Elektrotechnik.

Was Sie erwarten können
  • Mitarbeit in einem dynamischen Team mit innovativen Aufgabengebieten
  • Praxisnähe zu Ihrem Studium

Die Vergütung richtet sich nach den Richtlinien des Bundes über Praktikantenvergütungen.

Das Fraunhofer ESK konzentriert sich auf die angewandte Forschung im Bereich Informations- und Kommunikationstechnik (IuK) mit dem Fokus auf verlässliche Kommunikationssysteme. Das Institut arbeitet in den Kompetenzbereichen Kommunikationstechnologien & -architekturen und Entwurf & Absicherung Anwendungsarchitekturen für die Branchen Vernetzte Mobilität, Industriekommunikation sowie Smart Grid Kommunikation und Telekommunikation.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich bitte ausschließlich online mit allen erforderlichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).



Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne
Herr Dipl.-Ing. Plankl
Telefon: +49 89 547088-371

Fraunhofer-Institut für Eingebettete Systeme und Kommunikationstechnik ESK
München

http://www.esk.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 11.05.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote