Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme
Was Sie erwartet
Zur Unterstützung der F&E-Aktivitäten im Bereich Power-to-Gas wird am Fraunhofer ISE ein Power-to-Gas-Systemmodell weiterentwickelt. Das Modell ermöglicht stationäre und dynamische Systemsimulationen und basiert auf empirischen Kennfeldern, sowie Stoff- und Energiebilanzen der wichtigsten Komponenten. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir eine/n engagierte/n Studentin/en zur Durchführung diverser Simulationsarbeiten, sowie Anpassungs- und Pflegearbeiten am bestehenden Modell. Grundsätzlich besteht die Möglichkeit einer anschließenden Bachelor-, Master- oder Diplomarbeit.

Ihre Aufgaben sind:
  • Erweiterung der Komponentenbibliothek
  • Anpassung des Modells auf verschiedene Anwendungsfälle
  • Durchführung und Auswertung von Simulationen
  • Durchführung von Korrekturarbeiten
  • Pflege der Modell-Dokumentation
  • Weitere Simulationsarbeiten

Praktikum zum Thema: Erweiterung / Anpassung / Anwendung / Pflege eines Power-to-Gas-Systemmodells

Kennziffer: ISE-2016-362
Ihre Voraussetzungen:
  • Studium im Bereich Verfahrens-, Energie-, Umwelttechnik, Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen (mit entsprechender technischer Vertiefung)
  • gute und solide thermodynamische und verfahrenstechnische Kenntnisse, Grundkenntnisse der Informatik
  • Teamfähigkeit, Lernwillen, sowie eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten
  • gute MS-Office-Kenntnisse, gute Matlab/Simulink-Kenntnisse
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, gute Deutschkenntnisse (die Vorarbeiten sind größtenteils in Deutsch)
  • Spaß an komplexen, theoretischen Aufgaben
  • Das Praktikum muss in der Studienordnung vorgeschrieben sein


Allgemein:
Die Vergütung richtet sich nach den Richtlinien des Bundes über Praktikantenvergütungen.


Kontakt:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer an:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer an:
anne.walter@ise.fraunhofer.de
(Anschreiben, CV und Zeugnisse in einem pdf-Dokument mit max. 10 MB)

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Fragen zu dieser Position beantwortet gerne
Nikolai Wiebe, Tel.: +49 (0)761 45 88-51 58
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme
Freiburg

http://www.ise.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 10.11.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote