Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme
Was Sie erwartet
Wir beschäftigen uns im Projekt "HelioPack" mit der Entwicklung von neuen Technologien für Central Receiver Systems. Im Vordergrund stehen hierbei die Heliostatenentwicklung, sowie der Entwicklung und Testung von neuartigen Recivertechnologien.

Ihre Aufgaben sind:
  • Planung und Aufbau von Testständen durchführen
  • Bestellungen abwickeln
  • Telefonate mit deutschen Firmen führen
  • Selbstständige Internetrecherchen betreiben
  • Technische Zeichnungen mit CAD-Programmen durchführen

Praktikum zum Thema: "Heliostatenentwicklung"

Kennziffer: ISE-2017-87
Ihre Voraussetzungen:
  • Noch nicht abgeschlossenes Studium (Uni) im naturwissenschaftlichen Bereich
  • Gute Englischkenntnisse Sehr gute Deutschkenntnisse (jeweilis in Wort und Schrift)
  • Teamfähigkeit und eine eigenverantwortliche sowie nachvollziehbare Arbeitsweise
  • Gute MS-Office Kenntnisse
  • Das Praktikum muss in der Studienordnung vorgeschrieben sein


Allgemein:
Die Vergütung richtet sich nach den Richtlinien des Bundes über Praktikantenvergütungen.


Kontakt:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer an:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer an:
de.wet.van.rooyen@ise.fraunhofer.de
(Anschreiben, CV und Zeugnisse in einem pdf-Dokument mit max. 10 MB)

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Fragen zu dieser Position beantwortet gerne
Herr De Wet van Rooyen, Tel.: +49 (0)761 45 88 - 5971
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme
Freiburg

http://www.ise.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 27.03.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote