Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme
Was Sie erwartet
Die Gruppe "Wärmepumpen" beschäftigt sich mit der Analyse und Optimierung von Heizsystemen mit elektrisch angetriebenen Kompressionswärmepumpen. Hierfür werden u.a. Monitoring-Projekte durchgeführt, Komponenten weiterentwickelt und Teststände betrieben.
Im Rahmen eines neuen bundesweiten Monitoring Projektes sollen etwa 100 Wärmepumpenheizungsanlagen in Bestandsgebäuden messtechnisch untersucht werden. Zur Unterstützung im Bereich Planung, Beschaffung und Installation der jeweils notwendigen Messtechnik sowie der Messdatenübertragungssysteme bieten wir eine interessante Tätigkeit mit hohem Praxisbezug an.
Im Anschluss an das Praktikum besteht die Möglichkeit eine Abschlussarbeit auf diesem Themengebiet in unserem Institut zu absolvieren. .

Ihre Aufgaben sind:
  • Projektierung der Mess- und Datenübertragungstechnik
  • Vorbereitung der Mess- und Datenübertragungstechnik im Labor
  • Planung von Dienstreisen zu den einzelnen Standorten
  • Installation der Messtechnik vor Ort
  • erstellen von technischen Zeichnungen (u.a. Anlagenschemen)
  • Messdatenkontrolle und Auswertung
  • Bearbeitung der Darstellung der Ergebnisse im Internet

Praktikum zum Thema: Messtechnische Untersuchung von Wärmepumpen in Deutschland

Kennziffer: ISE-2016-358
Ihre Voraussetzungen:

  • Studium (Uni/TH/GH/FH) in den Bereichen Maschinenbau, Energie-, Versorgungs-, Umwelttechnik, Wirtschaftsingenieur oder vergleichbar
  • Kenntnisse in Energie und / oder Versorgungstechnik sind wünschenswert
  • Teamfähigkeit, eigenverantwortliche und kundenorientierte Arbeitsweise
  • gute MS-Office-Kenntnisse, Arbeiten mit Linux, praktisches Arbeiten mit Elektronik, Führerschein Klasse B
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • die Bereitschaft zu Dienstreisen wird vorrausgesetzt


Allgemein:
Die Vergütung richtet sich nach den Richtlinien des Bundes über Praktikantenvergütungen.


Kontakt:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer an:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer an:
sebastian.helmling@ise.fraunhofer.de
(Anschreiben, CV und Zeugnisse in einem pdf-Dokument mit max. 10 MB)

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Fragen zu dieser Position beantwortet gerne
Sebastian Helmling, Tel.: +49 (0)761 45 88-5450
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme
Freiburg

http://www.ise.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 09.11.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote