Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme
Was Sie erwartet
Im Rahmen eines Praktikums soll die Software eines bestehenden 20kW Labor-Wechselrichters modifiziert werden. Dieser Wechselrichter dient als allgemeiner Ausgangspunkt für regelungstechnische Untersuchungen. In verschiedenen Arbeitspaketen soll zum einen die Softwarearchitektur überarbeitet (Messwerterfassung, Zustandsautomat, Error-Handling, …), zum anderen unterschiedliche Ansätze zur Regelung von Wechselrichtern erforscht werden. Mögliche Arbeitsschwerpunkte liegen bei der Modellidentifizierung, Offline-Parameterschätzung und Beobachtung von Systemzuständen.

Dieses Praktikum richtet sich an Studierende die an Softwareimplementierung auf eingebetteten Systemen und/oder Regelungstechnik für Leistungselektronik interessiert sind.

Ihre Aufgaben sind:
  • Überarbeitung einer bestehenden Softwarearchitektur für einen 20kW Wechselrichter
  • Modellidentifizierung linearer und nichtlinearer leistungselektronischer Systeme
  • Automatische Ausgangsfilter-Parameterschätzung durch numerische Optimierungsalgorithmen
  • Entwicklung von Beobachterstrukturen

Praktikum zum Thema: Softwareentwicklung und Regelungstechnik für Wechselrichter

Kennziffer: ISE-2016-208
Ihre Voraussetzungen:
  • Studium FH/Uni in einem technisch/naturwissenschaftlichen Studiengang
  • Erfahrungen Bereich Mikrocontroller-Programmierung wünschenswert
  • Teamfähigkeit, eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • gute MS-Office-Kenntnisse
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse in der Regelungstechnik und/oder linearen Algebra von Vorteil
  • Das Praktikum muss in der Studienordnung vorgeschrieben sein


Allgemein:
Die Vergütung richtet sich nach den Richtlinien des Bundes über Praktikantenvergütungen.


Kontakt:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer an:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer an:
benjamin.stickan@ise.fraunhofer.de
(Anschreiben, CV und Zeugnisse in einem pdf-Dokument mit max. 10 MB)

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Fragen zu dieser Position beantwortet gerne
Benjamin Stickan, Tel.: +49 (0)761 45 88-2125
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme
Freiburg

http://www.ise.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 12.07.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics