Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme
Was Sie erwartet:
Elektrische Energiespeicher nehmen eine Schlüsselrolle im Ausbau erneuerbarer Energien ein. Hausspeicheranlage für private PV Systeme aber auch großtechnische Speicher sind unverzichtbar für Umbau unserers Energieversorgungsssystems. Um die Performance der Speicher zu messen und zu verbessern, werden in unserem Team kontinuierlich Messungen an Li-Ionen Zellen (Modulen und Systemen) durchgeführt. Die dazu genutzten Testabläufe sind in einer gerätespezifischer "Sprache" programmiert und werden ständig weiterentwickelt. Ein Teil dieser Weiterentwicklung stellt die Haupttätigkeit dieses Praktikums dar. Es soll ein Algorithmus implementiert werden, der die Spannungsrelaxation einer Batteriezelle dynamischer erkennt. Die Funktionsfähigkeit dieses Algorithmus soll überprüft werden.

Ihre Aufgaben sind:
  • Einarbeitung: Grundlagen der Li-Ion Zellen, Gerätetechnik mit der die Praktikumsaufgabe gelöst werden soll Problemstellung erfassen, Lösungsansätze diskutieren
  • Problem lösen, Programmablauf erstellen
  • Test des Programms
  • Optional: weitere Test/Analyse des Relaxationsverhaltens bzgl. verschiedener Paramter (Zelltyp, Lade-/Entladeströme, Temperatur)
  • Optional: Einbinden des Moduls in bestehende Testprogramme
  • Dokumentation

Praktikum zum Thema: "Untersuchung der Spannungsrelaxation von Lithium-Ionen Zellen"

Kennziffer: ISE-2017-42
Ihre Voraussetzungen:
  • Studienrichtungen: bevorzugt Elektrotechnikalternative Studienrichtungen: Maschinenbau, Informatik, Umweltwissenschaften
  • Grundkenntnisse der Elektrotechnik und Informatik von Vorteil
  • selbstständige Arbeitsweise
  • analytische und strukturierte Arbeitsweise
  • schnelle Auffassungsgabe
  • gute Deutsch-und Englischkenntnisse


Allgemein:
Die Vergütung richtet sich nach den Richtlinien des Bundes über Praktikantenvergütungen.


Kontakt:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer an:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer an:
peter.raab@ise.fraunhofer.de
(Anschreiben, CV und Zeugnisse in einem pdf-Dokument mit max. 10 MB)

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Fragen zu dieser Position beantwortet gerne
Peter Raab, Tel.: +49 (0)761 45 88-59 24
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme
Freiburg

http://www.ise.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 06.02.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics