Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme
Was Sie erwartet
Einblicke in die Forschungsarbeit in einem etablierten Industrieprojekt. In einem gut eingespieltem Team werden Sie in die Betreuung eines Teststandes eingearbeitet. Mit der Anlage sollen Versuche für ein gasanalytisches Testverfahren weiterentwickelt werden.

Ihre Aufgaben sind:
  • Einarbeitung in die Funktionsweise des Teststandes
  • Einarbeitung in die MSR Technik der Anlage
  • Einarbeitung in die Automatisierungstechnik
  • Einarbeitung in die Gasanalytikgeräte
  • Durchführung von Versuchen
  • Eigenständige Betreuung der Anlage
  • Unterstützende Tätigkeiten im Betriebsablauf
  • Aufzeigen von Optimierungspotentialen

Praktikum zum Thema: Untersuchung katalytischer Materialien mit verschiedenen Prozessgase

Kennziffer: ISE-2016-304
Ihre Voraussetzungen:
  • technisches oder naturwissenschaftliches Studium, z.B. Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Informatik oder vergleichbar
  • analytisches Verständnis, lösungsorientiertes Denken
  • Teamfähigkeit, eigenverantwortliche, ordentliche und gründliche Arbeitsweise
  • gute MS-Office-Kenntnisse
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Spaß an handwerklichen Tätigkeiten
  • Das Praktikum muss in der Studienordnung vorgeschrieben sein


Allgemein:
Die Vergütung richtet sich nach den Richtlinien des Bundes über Praktikantenvergütungen.


Kontakt:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit allen wichtigen Unterlagen unter Angabe der Kennziffer an:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer an:
Anne.Walter@ise.fraunhofer.de
(Anschreiben, CV und Zeugnisse in einem pdf-Dokument mit max. 10 MB)

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Fragen zu dieser Position beantwortet gerne
Christoph Hönig, Tel.: +49 (0)761 45 88-52 34
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme
Freiburg

http://www.ise.fraunhofer.de


Erschienen auf academics.de am 23.09.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics