Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG - DIE ZEIT
Karriereseite der ZEIT Verlagsgruppe     |     Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG

Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG
Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG
Die Innovationskraft, der Ideenreichtum und der Anspruch unseres Medienhauses drücken sich in vielen Facetten aus: in Deutschlands größter Qualitätszeitung DIE ZEIT, Online-Aktivitäten, ZEIT Reisen, sechs Zeitschriften, einem umfangreichen Veranstal­tungs- und Konferenzgeschäft und exklusiven Sondereditionen. Leben Sie Ihre Talente in einem dynamischen Umfeld aus, das Tradition, Werte und Kreativität vereint.

Für das Team Schüler- und Studierendenmarketing in der Anzeigenabteilung suchen wir am Standort Hamburg, für ein Jahr befristet, zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Produktmanager (m/w)


Jeder Tag voller Kreativität.

  • In einem dynamischen Marktumfeld arbeiten Sie mit großem Engagement und Zielgenauigkeit an der Entwicklung und Umsetzung wirkungsvoller Kommunikationsmaßnahmen. Sie tragen maßgeblich zum Erfolg der Anzeigenmärkte der Schulen und Hochschulen bei.
  • Dank der von Ihnen kreierten gedruckten oder digitalen Kommunikationsmittel werden bestehende Kundenbeziehungen gepflegt und lebendig gehalten sowie neue Anzeigenkunden gewonnen.
  • Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt auf der Erstellung von Dialog-Maßnahmen, Kundenpräsentationen und Verkaufsunterlagen. Zudem erarbeiten Sie Handlungsempfehlungen für die Weiterentwicklung des crossmedialen Produktportfolios.
  • Die Bandbreite der möglichen Produktentwicklung ist vielfältig und reicht von der Kreation von neuen Werbeformen wie Native-Advertising für die „Generation Y“ über die Entwicklung von neuen Geschäftsfeldern wie Videoformaten für unser digitales Portfolio bis zur Einführung von B2C-Veranstaltungen.
  • Die entwickelten Kommunikationsmittel setzen sich qualitativ vom Wettbewerb ab und festigen die starke Marktposition der ZEIT-Medien im Bereich Hochschulmarketing. Dadurch unterstützen Sie den Anzeigenverkauf, mit dem Sie bei der Erreichung der gemeinsamen Ziele Hand in Hand arbeiten.

Ihre Erfahrungen - Ihr Kapital.

  • Sie kommen aus einer Agentur oder der Marketing-Abteilung eines Unternehmens und haben bereits Herausforderungen im (Direkt-) Marketing gemeistert.
  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Marketing oder Medien oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Ihre Konzeptionsstärke, Textsicherheit und Kreativität haben Sie bei der Ausarbeitung von gedruckten und digitalen Kommunikationsmaßnahmen unter Beweis gestellt.
  • Gleichzeitig bringen Sie analytische Fähigkeiten mit, um die Erfolge Ihrer Maßnahmen zu kontrollieren und zu optimieren.
  • Sie denken gern in großen  Zusammenhängen und lassen sich an den Ergebnissen Ihrer Arbeit messen.
  • Neben Ihren fachlichen Fähigkeiten bringen Sie ein hohes Maß an Eigeninitiative, Organisationstalent, Kreativität und Kommunikationsstärke mit. Eine äußerst selbstständige, strukturierte und serviceorientierte Arbeitsweise rundet Ihr Profil ab.

Willkommen unter Querdenkern.

  • Wir bieten Ihnen eine spannende Herausforderung und eine anspruchsvolle, vielseitige Tätigkeit.
  • Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungen in einer dynamischen Atmosphäre sind die beste Voraussetzung für Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung
  • Teilen Sie uns Ihre Gehaltsvorstellungen und den frühestmöglichen Eintrittstermin mit.
Einblick sofort.
Die Arbeitswelt in der
ZEIT Verlagsgruppe
» weitere Videos

Ihr nächster Karriereschritt:
Zeitverlag Gerd Bucerius
GmbH & Co. KG
Susann Priehn
Personal & Recht

Wir freuen uns auf Sie.

Erschienen auf ZEIT ONLINE am 15.08.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote