Noch mehr passende Jobs einfach per Mail erhalten
Logo
Die Hessische Berufsakademie wurde 1990 gegründet und hat sich seitdem als verlässlicher Partner der Wirtschaft eta­bliert. Durch das Erfolgsmodell „Ausbildung plus Studium“ bietet sie Auszubildenden die Möglichkeit, parallel zum IHK­Abschluss einen staatlich anerkannten Bachelor-Abschluss zu erwerben. Zur Auswahl stehen die Studiengänge Business Administration (mit den Fachvertiefungen Handel und Logistik) und Wirtschaftsinformatik.
Zum Wintersemester 2017 ist in einem Umfang von 12 Semesterwochenstunden folgende Position zu besetzen:

Professur für Allgemeine Betriebswirt­schaftslehre, insbesondere Rechnungs­wesen, Bilanzen, Steuern (Job-ID 1146)

Die Durchführung von Lehrveranstaltungen in den Fächern Rech­nungswesen, Bilanzierung & Steuern, Finanzierung, Controlling umfasst auch die Betreuung bei Bachelor-Arbeiten sowie bei Projektarbeiten im Bereich des Praxistranfers.

Gesucht wird eine Persönlichkeit,
  • die fundierte theoretische Kenntnisse und praktische Erfahrungen in dem genannten Gebiet besitzt
  • die besonderes Interesse an der Ausbildung von Betriebswirten im Konzept des dualen Studiums einer Berufsakademie hat
  • die die Einstellungsvoraussetzungen nach § 62 HHG erfüllt: Neben dem Nachweis der besonderen Befähigung zu wissen­schaftlicher Arbeit (Promotion) und der pädagogischen Eignung ist eine einschlägige Berufspraxis von fünf Jahren, davon min­destens drei Jahre außerhalb des Hochschulbereichs, oder eine Habilitation erforderlich.
Die Anstellung erfolgt auf Basis eines privatwirtschaftlichen Dienstvertrags. Die Ernennung zum Professor/zur Professorin wird durch das zuständige Ministerium des Landes Hessen nach einem förmlichen Berufungsverfahren vorgenommen.
Für Fragen steht Ihnen gerne Herr Spies unter 069 247022-32 oder benjamin.spies@bcw-gruppe.de zur Verfügung.
Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über das Online-Bewerbungstool.


Logo
Hessische Berufsakademie
BA gemeinnützige GmbH
Franklinstraße 52 | 60486 Frankfurt a. M.

Erschienen auf academics.de am 17.02.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics