Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 


Das Institut für Europarecht der Rechtswissenschaftlichen Fakultät besetzt eine

Professur für Europarecht und Völkerrecht

(40 Stunden/Woche; unbefristetes Arbeitsverhältnis nach dem Angestelltengesetz; vo­raus­sicht­lich zu besetzen ab 01. September 2017)


Die Stelleninhaberin/der Stelleninhaber soll die Fächer Europarecht und Völkerrecht in Lehre und Forschung un­ter Bedachtnahme auf die rechtswissenschaftlichen Studienpläne, die universitären und fakultären For­schungs­schwer­punk­te und unter Berücksichtigung der bestehenden Forschungsausrichtung des Instituts (Eu­ro­pä­ischer Grundrechtsschutz, Auswärtiges Handeln der Europäischen Union und Europäisches Ver­fas­sungs­recht) vertreten. Die Bewerberin/der Bewerber verfügt über eine entsprechende Lehrbefugnis oder gleichwertige Eignung und soll die Fähigkeit zur Wissensvermittlung durch einschlägige Lehr- und Forschungstätigkeit (im In- und Ausland) entwickelt haben. Zudem erwarten wir Kompetenz im Bereich des Gender Mainstreaming.

Bewerbungen sind unter Angabe der Kennzahl BV/4/98 ex 2015/16 bis 10. Oktober 2016 einzureichen. In­for­ma­tio­nen zu den Bewerbungsmodalitäten und weitere Voraussetzungen finden Sie unter jobs.uni-graz.at/BV/4/98.

Bewerbungsschluss: 10.10.2016
Bewerbungsschluss: 10.10.2016 Erschienen in DIE ZEIT vom 08.09.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics