Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg (OTH)
Logo
Die Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg (OTH Regensburg) ist mit knapp 11.000 Studierenden, 220 Professorinnen und Professoren sowie 470 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine der größten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Bayern.
In der Fakultät Allgemeinwissenschaften und Mikrosystemtechnik ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Professur

der Bes.-Gr. W 2 für folgendes Lehrgebiet zu besetzen:

Angewandte Physik mit den Schwerpunkten Simulation
und Signalverarbeitung

Die Bewerberin/Der Bewerber soll ihre/seine Kenntnisse in Methoden der Regelungstechnik, der analogen und digitalen Signalverarbeitung sowie der Simulation in Lehre und Forschung einbringen. Wir erwar­ten fundierte Erfahrungen auf mehreren Gebieten der physikalischen Simulation und deren Anwendungen, zum Beispiel in der Sensorik, der Mikromechanik und der Mikrooptik. Fundierte Kenntnisse in der Physik und der Signalverarbeitung werden erwartet.
Die Bewerberin/Der Bewerber soll das ausgeschriebene Lehrgebiet in theoretischen Grundlagen und den praktischen Anwendungen ver­tre­ten. Die Bereitschaft, Lehrveranstaltungen in englischer Sprache ab­zu­halten sowie die Übernahme von Lehrveranstaltungen und Praktika in weiteren Fakultäten der OTH Regensburg, wird vorausgesetzt.
Wir suchen engagierte Persönlichkeiten, die sich darauf freuen, Fachkompetenz und berufliche Erfahrungen in die Lehre und die Ausbildung von Studierenden einzubringen. Die OTH Regensburg verfolgt das Konzept der intensiven Betreuung der Studierenden und erwartet deshalb, dass Sie diese Einstellung teilen. Zudem erwarten wir Engagement in angewandter Forschung, Technologie- und Wis­sens­transfer und Weiterbildung sowie die Bereitschaft zur Mitarbeit in der Selbstverwaltung der Hochschule.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansons­ten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Die OTH Regensburg strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen am wissenschaftlichen Personal an und bittet qualifizierte Frauen ausdrücklich um Ihre Bewerbung.
Bewerbungen in elektronischer Form (PDF-Format) mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Nachweise über den beruflichen Werdegang und die wissenschaftlichen Arbeiten) werden bis 09.10.2016 erbeten an:
Präsident der Ostbayerischen
Technischen Hochschule Regensburg
E-Mail:
berufungen@oth-regensburg.de Logo

Bewerbungsschluss: 09.10.2016
Bewerbungsschluss: 09.10.2016 Erschienen in DIE ZEIT vom 08.09.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote