Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

Hochschule Neu-Ulm (HNU)
Logo
1 2 3 4
Eine partnerschaftliche Atmosphäre am Campus zeichnet unsere Business School aus. Werden Sie Teil unseres dynamischen Teams in Lehre, Forschung und Verwaltung.
An der Fakultät Informationsmanagement ist folgende W2-Professur zu besetzen:

Data Science

Ihre Aufgaben
Die Stelleninhaberin / Der Stelleninhaber vertritt den Bereich Data Science in angewandter Forschung und Lehre. Sie/Er kooperiert eng mit den Lehrgebieten Informationsmanagement und Unternehmenskommuni­kation inner­halb der Fakultät Informationsmanagement der Hochschule Neu-Ulm. Gesucht wird eine Persönlichkeit, die sowohl an der operativen Handhabung als auch den gesellschaftlichen Implikationen von Big Data und Predictive Analytics forscht und diese in der Lehre vermittelt.
Zu den Forschungs- und Lehrinhalten der Professur gehören:
  • die Anwendung von Data Science in Marketing und Corporate Communications
  • die Vermittlung und Erarbeitung von Methoden, Verfahren und Werkzeugen der Gestaltung und Implementierung von analytischen und kognitiven Informationssystemen, insbesondere von Predictive Analytics
  • ferner die ethische/philosophische Analyse und die Bewertung der damit einhergehenden gesellschaftlichen und politischen Konsequenzen
Weiterhin wird die Beteiligung an den Aktivitäten der Fakultät Informationsmanagement sowie an der ein­schlägigen Lehre – insbesondere auch in den Grundlagenlehrveranstaltungen – in den Bachelorstudien­gängen der Fakultät wie zum Beispiel Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation (IMUK), Infor­mations­management Automotive (IMA) und den Masterstudiengängen erwartet.
Unsere Erwartungen
Gesucht wird eine Persönlichkeit mit interdisziplinärer Ausrichtung, die durch ihre in Studium, Forschung und Praxis erworbenen, wissenschaftlich fundierten Kenntnisse in der Lage ist, sowohl die statistisch-analytischen Aspekte von Data Science, als auch die gesellschaftswissenschaftliche Reflektion ihrer Auswirkungen in Forschung und Lehre umfassend zu vertreten.
Einstellungsvoraussetzungen
  • abgeschlossenes Hochschulstudium
  • besondere Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit, die in der Regel durch die Qualität einer Promotion nachgewiesen wird
  • pädagogische Eignung
  • besondere Leistungen bei der Anwendung oder Entwicklung wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden in einer mindestens fünfjährigen beruflichen Praxis, die nach Abschluss des Hochschulstudiums erworben sein muss und von der mindestens drei Jahre außerhalb des Hochschulbereichs ausgeübt worden sein müssen; der Nachweis der außerhalb des Hochschulbereichs ausgeübten beruflichen Praxis kann in besonderen Fällen dadurch erfolgen, dass über einen Zeitraum von mindestens fünf Jahren ein erheblicher Teil der beruflichen Tätigkeit in Kooperation zwischen Hochschule und außerhochschulischer beruflicher Praxis erbracht wurde
In das Beamtenverhältnis kann berufen werden, wer das 52. Lebensjahr noch nicht vollendet hat.
Die Stelle ist teilzeitgeeignet. In diesem Fall ist eine Beschäftigung in einem privatrechtlichen Dienstverhältnis vorgesehen.
Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.
Um den Anteil an Frauen am wissenschaftlichen Personal zu erhöhen, fordern wir ausdrücklich qualifizierte Frauen zur Bewerbung auf.
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Nachweise über den beruflichen Werdegang) unter Angabe der Referenznummer W-2017.4 ausschließlich in elektronischer Form an personal@hs-neu-ulm.de.
Bewerbungsschluss ist der 9.6.2017.
Personalrechtliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Wanner, Tel.:
+49 (0) 731 9762-2403, inhaltliche Fragen richten Sie bitte per E-Mail an Herrn
Prof. Dr. Harald Gerlach unter harald.gerlach@hs-neu-ulm.de.
Logo
Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm
Wileystraße 1 | 89231 Neu-Ulm

Bewerbungsschluss: 09.06.2017
Bewerbungsschluss: 09.06.2017 Erschienen auf academics.de am 15.05.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote