Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 


Im Fachbereich Bildungswissenschaft ist zum 1.03.2017 eine künstlerische Professur zu besetzen:

Professur für Bildhauerei


Anforderungen
Die Einstellungsvoraussetzungen ergeben sich aus §29 KunstHG NRW. Neben den allgemeinen dienst­recht­li­chen Voraussetzungen sind ein abgeschlossenes Hochschulstudium, pädagogische Eignung und eine aus­ge­wie­se­ne künstlerische Arbeit erforderlich. Der Bereich Bildhauerei umfasst sowohl klassische als auch neue künst­le­ri­sche Ausdrucksformen. Aufgrund der spezifischen Ausrichtung des Studiengangs ist eine nachgewiesene Er­fah­rung in den Bereichen Kunstunterricht und/oder Kunsttherapie von Vorteil.

Aufgaben
Die Stelle trägt wesentlich die künstlerisch-praktische Lehre im Studiengang BA Kunstpädagogik/Kunsttherapie. Von den Bewerbern wird die Bereitschaft und Fähigkeit sowohl zur systematischen künstlerisch-gestalterischen Grundlagenvermittlung als auch zur Begleitung themengeleiteter und freier künstlerischer Projektarbeit erwartet. Zum Aufgabenbereich gehört zudem die Mitwirkung an der akademischen Selbstverwaltung der Hochschule, der Studiengangsorganisation und -entwicklung etc. Für die Ausübung der Lehre und die Betreuung der Stu­die­ren­den ist eine hohe Präsenz am Ort notwendig. Eine Teamfähigkeit der Bewerber/innen wird vorausgesetzt.

Die Vergütung ist an eine W2-Professur angelehnt.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 30. September 2016 mit den üblichen Unterlagen an die

Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft,
Fachbereich Bildungswissenschaft, z.H. Prof. Beatrice Cron,
Villestraße 3, 53347 Alfter.


www.alanus.edu

Bewerbungsschluss: 30.09.2016
Bewerbungsschluss: 30.09.2016 Erschienen in Forschung & Lehre vom 01.08.2016
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote