Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre
 


Die Philosophische Fakultät und Fachbereich Theologie besetzt

im Department Sozialwissenschaften und Philosophie am lnstitut für Politische Wissenschaft zum frühestmög­lichen Zeitpunkt eine

W2-Professur für Politik und Gesellschaft in Asien

Zu den Aufgaben gehört, die Politikwissenschaft in Forschung und Lehre angemessen zu vertreten. Erwartet werden eine profunde wissenschaftliche Vertrautheit mit der Region, relevante Sprachkenntnisse sowie inter­disziplinäre Kooperation mit den Regionalwissenschaften bzw. Kulturwissenschaften.

Eine aktive Anbindung an die Forschungsstrukturen der Fakultät, insbesondere in der Regionenforschung, den Kulturwissenschaften oder zum Thema Menschenrechte, wird gewünscht.

Einstellungsvoraussetzungen sind ein abgeschlossenes Hochschulstudium, pädagogische Eignung, die beson­dere Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit, die in der Regel durch die Qualität einer Promotion im Fach Politikwissenschaft nachgewiesen wird, und darüber hinaus zusätzliche wissenschaftliche Leistungen. Letztere werden durch Habilitation oder gleichwertige wissenschaftliche Leistungen nachgewiesen, die auch in einer Tätigkeit außerhalb des Hochschulbereichs oder im Rahmen einer Juniorprofessur erbracht sein können.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (CV, Schriftenverzeichnis, Lehrerfahrung, Drittmitteleinwerbungen, Kopien von Zeugnissen und Urkunden) werden bis zum 12.5.2017 in gedruckter und elektronischer Form an den Dekan der Philosophischen Fakultät und Fachbereich Theologie der FAU, Herrn Prof. Dr. Rainer Trinczek, Hindenburgstr. 34, 91054 Erlangen, E-Mail: phil-dekanat@fau.de, erbeten.

Ausführliche Stellenbeschreibungen finden Sie online unter:
www.fau.de/universitaet/stellen-praktika-und-jobs/ausgeschriebene-professuren/

www.fau.de

Bewerbungsschluss: 12.05.2017
Bewerbungsschluss: 12.05.2017 Erschienen in DIE ZEIT vom 16.03.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics