Das Karriereportal für Wissenschaft & Forschung von In Kooperation mit DIE ZEIT Forschung und Lehre

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv.

Aber schauen Sie doch einmal bei unseren aktuellen Stellen aus Wissenschaft und Forschung, denn academics bietet die größte Auswahl an Stellenangeboten und Jobs in Wissenschaft, Forschung und Entwicklung. Um weitere Stellenangebote per E-Mail zu erhalten, erstellen Sie Ihr persönliches Suchprofil.

 
Im Fachbereich Biologie/Chemie der Universität Osnabrück ist folgende Professur zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen:

Organische Chemie

(Bes.Gr. W2)

Die Stelleninhaberin/Der Stelleninhaber vertritt ein modernes Gebiet der organischen Materialchemie mit Anschlussfähigkeit zum Zentrum für zelluläre Nanoanalytik (CellNanOs). Die Mitarbeit im Profilelement "Integrated Science: Vom Einzelmolekül zum System" wie auch die Teilnahme an kooperativen Programmen des Fachbereichs ist ausdrücklich erwünscht. Die Stelleninhaberin/Der Stelleninhaber vertritt die Lehre der Organischen Chemie in voller Breite, insbesondere auch im Bereich der Lehramtsausbildung, und soll sich in den internationalen Masterstudiengang "Nanosciences – Materials, Molecules and Cells" einbringen können.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 19.11.2017 an den Dekan des Fachbereichs Biologie/Chemie der Universität Osnabrück: dekan@biologie.uni-osnabrueck.de

Ausführliche Informationen finden Sie unter:
www.uni-osnabrueck.de/stellenangebote

Bewerbungsschluss: 19.11.2017
Bewerbungsschluss: 19.11.2017 Erschienen in DIE ZEIT vom 19.10.2017
Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf  academics

Weitere aktuelle Stellenangebote